🔥 Electrum Wallet im Test: Unsere Erfahrungen 2021!

Eine Wallet - das digitale Portemonnaie - wird dann benötigt, wenn man sich für das Kaufen von Coins einer oder mehrer Kryptowährungen entscheidet. Da es sich bei Kryptowährungen um eine virtuelle bzw. digitale Währung handelt und es daher keine tatsächlichen physischen Coins gibt, ist somit auch kein klassischer Geldbeutel erforderlich, sondern das digitale Portemonnaie. Da es hier bereits einige Anbieter wie Varianten gibt, mag es empfehlenswert sein, sich im Vorfeld mit den diversen Möglichkeiten auseinanderzusetzen. 

Electrum Wallet Webseite

Im Zuge diverser Vergleiche wird man wohl auf Electrum stoßen. Dabei handelt es sich um einen Anbieter eines Wallets, der nicht ignoriert werden sollte. Denn das Electrum Wallet punktet mit ein paar nicht zu ignorieren Vorteilen. Alles in allem, finden wir jedoch trotzdem, dass die eToro Wallet besser ist und insbesondere für Anfänger mit einem Interesse in mehreren Kryptowährungen und nicht nur Bitcoin sehr attraktiv ist.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Was ist das Electrum Wallet?

Electrum Wallet Logo

Bei dem Electrum Wallet handelt es sich um eine klassische Desktop Wallet für die Kryptowährung Bitcoin. Anzumerken ist, dass die Electrum Wallet jedoch mit verschiedenen Systemen genutzt werden kann – so ist die Wallet kompatibel mit Windows, aber auch mit Linux wie Mac. Entwickelt von Thomas Voegtlin, einem deutschen Computerwissenschaftler, besticht die Wallet vor allem mit einer sehr einfachen Bedienung. Das liegt wohl auch am Open Source-Code, an dem in den letzten Jahren zahlreiche Entwickler mitgearbeitet haben. 

Jedoch ist - wie das bereits kurz erwähnt wurde - zu beachten, dass es sich um eine Bitcoin-Wallet handelt. Zum aktuellen Zeitpunkt ist es nicht möglich, Coins anderer Kryptowährungen aufzubewahren.

Die Funktionen

Die Hauptfunktion mag vor allem die Integration der wichtigen wie namhaften Hardware Wallets wie KeepKey, Trezor oder HW.1 sowie Ledger Nano S sein. Das heißt, nutzt man Electrum, sind diese Hardware Wallets zu integrieren. Es mag sich sozusagen um eine ressourcenschonende Wallet handeln, die mit einer schnellen Synchronisation überzeugt.

Electrum Wallet Bitcoin Webseite Empfehlung

Zwei spezielle Funktionen sind an dieser Stelle hervorzuheben: Einerseits bietet die Electrum Wallet die sogenannte Zwei Faktor-Authentifizierung an, andererseits mag es sich um eine Multisignature-Wallet handeln. Schon im Zuge der Installation kann man diese Details einstellen. Das heißt, mit der Electrum Wallet ist es sehr wohl möglich, dass man seinen Krypto-Bestand sicher aufbewahren kann. Durch den Offline-Computer werden übrigens der Master Public Key sowie der Private Key erstellt. Beim Master Public Key erfolgt sodann auch das Einscannen über den Online-Computer, damit man in der Lage ist, Zahlungen zu empfangen – der Offline-Computer sorgt in weiterer Folge für die Zeichnung.

Anzumerken ist an dieser Stelle, dass bei der Electrum Wallet nur das Aufbewahren von Bitcoin möglich ist. Das heißt, wer Coins einer anderen Kryptowährung besitzt, muss sich für eine andere Wallet entscheiden. Noch gibt es keine Informationen, ob hier in absehbarer Zeit Änderungen zu erwarten sind.

Die Vor- und Nachteile

Um für sich am Ende zu dem Ergebnis zu kommen, ob man den Dienst in Anspruch nehmen will oder nicht, mag es ratsam sein, sich mit den diversen Vor- wie Nachteilen auseinanderzusetzen. 

Was für die Electrum Wallet spricht

Electrum Wallet Bewertung der Sicherheit

Für die Electrum Wallet spricht ganz klar die Tatsache, dass dieses digitale Portemonnaie problemlos und einfach aus dem Internet heruntergeladen werden kann. Zudem überzeugt Electrum Wallet hinsichtlich der Sicherheitsvorkehrungen sowie der Privatsphäre und gehört zu den hochfrequentierten Wallets, da rund 10 Prozent aller durchgeführten Transaktionen mit Bitcoin rund um das Electrum Wallet stattfinden. Zudem sorgt die Integration der Hardware Wallets für eine weitere Sicherheit. 

Was gegen die Electrum Wallet spricht

Natürlich gibt es auch ein paar Nachteile, die nicht ignoriert werden sollen: Electrum Wallet unterstützt ausschließlich nur die digitale Währung Bitcoin – das Aufbewahren einer anderen Kryptowährung ist daher nicht möglich. Zudem mag das Einrichten der Wallet nicht ganz so einfach sein, wie das gerne von Seiten des Herstellers behauptet wird.

Daher empfehlen wir bei Bitcoin-News.one grundsätzlich eToro und das eToro eigene Wallet. Es bietet eine wesentlich größere Auswahl an Kryptowährungen und da die Wallet mit der Exchange verbunden ist, ist das Senden von Coins sehr einfach.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Die Installation

Auf der Startseite von Electrum kann problemlos die Wallet runtergeladen und sodann installiert werden. Wichtig ist, dass im Vorfeld das Betriebssystem ausgewählt wird, auf dem sodann die Wallet installiert wird.

Wird die Wallet das erste Mal ausgeführt, so sammelt der Assistent die Konfigurationsdaten. 

Mit einem Doppelklick auf das Symbol wird das Electrum Wallet gestartet. Somit beginnt sogleich die Installation. Zu Beginn wird eine Verbindung mit dem Server hergestellt. In diesem Fall kann Electrum die Wahl überlassen werden, mit welchem Server eine Verbindung aufgebaut werden soll.

Electrum Wallet Download Möglichkeiten

In weiterer Folge geht es darum, dass die Wallet Datei umbenannt wird – und zwar in „Diese Datei existiert nicht“. Von Seiten des Herstellers wird der Vorschlag „default_wallet“ gemacht. Einfach akzeptieren und sodann auf den Button „Weiter“ klicken. Nun geht es darum, sich für eine der vier zur Verfügung stehenden Wallets zu entscheiden. Die Standardeinstellung „Standard Wallet“ ist bereits voreingestellt. Anfänger sollten daher diese Option auch markiert lassen und sodann wieder auf den Button „Weiter“ klicken. 

Sodann geht es darum, die Schlüssel zu erstellen. Bei dem Keystore, der nun angeboten wird, handelt es sich um einen Satz bestehend aus Signierschlüsseln, mit dem sodann Transaktionen mit der Kryptowährung Bitcoin durchgeführt werden können. Die Steuerung übernimmt der Seed. Ratsam ist die Standardoption („Create a new Seed“) ausgewählt zu lassen und neuerlich auf „Weiter“ zu klicken. 

Danach wird die Seed angezeigt. Die Wörter, die nun auf dem Bildschirm zu sehen sind, sollten sich von den Wörtern in der Abbildung unterscheiden. Einfach die Seed auf ein Papier schreiben – nur nicht mit dem Drucker ausdrucken. Nun folgt die Aufforderung, den Seed einzugeben. Im Textfeld den Seed eingeben und auf „Weiter“ klicken. 

Electrum Wallet Download Github Source Code

Je nach Wahl kann Electrum sodann die Kopie des auf der Festplatte gespeicherten Seeds verschlüsseln. Im Zuge eines Angriffs durch einen Cyberkriminellen wäre es somit möglich, dass der Seed gar nicht entschlüsselt wird. Man kann aber auch auf „Wallet Datei verschlüsseln“ – hier wird sodann die gesamte Wallet verschlüsselt. Das heißt, im Zuge eines Hackerangriffs werden nicht nur die Krypto-Bestände gesichert, sondern auch die Privatsphäre. 

Wie man Geld sendet

Werden erworbene Coins der Kryptowährung Bitcoin bereits auf einer internen Wallet einer Kryptobörse oder eines Brokers gelagert, so kann man diese nun in die Electrum Wallet transferieren. 

In diesem Fall muss die Wallet-Adresse eingegeben und sodann der gewünschte Bestand transferiert werden. In diesem Fall ist den Aufforderungen der Plattform zu folgen, auf der bislang die Coins gelagert worden sind.

Möchte man Geld empfangen, so ist es wichtig, dass man seine Electrum Wallet Adresse weitergibt. Nur so ist es möglich, sodann Bitcoins zu bekommen. Wie bereits erwähnt: Eine andere Kryptowährung kann auf der Electrum Wallet nicht gespeichert werden – das heißt, die Electrum Wallet macht letztlich nur Sinn, wenn ausschließlich mit der Kryptowährung Bitcoin gearbeitet wird. 

Die Gebühren

Über die Registerkarte „Senden“ kann eine Zahlung vorgenommen werden. Die Aktivierung erfolgt durch Anklicken. Mit „Pay to“ ist es möglich, dass man die Adresse des Empfängers angibt. Man kann die Adresse entweder aus der Zwischenablage einfügen oder manuell eingeben. 

Der Transaktionsgesamtbetrag stellt die Summe dar, die aus dem übermittelten Betrag sowie der Transaktionsgebühr ergibt. Zu beachten ist, dass Electrum hier mit einem rot unterlegten Betrag hinweist, dass die Transaktion das zur Verfügung stehende Guthaben übersteigen würde. 

Bei der Frage, wie die Gebühren bei Bitcoin aussehen, mag man sich auf ein sehr komplexes Thema einlassen. Fakt ist: Im Zuge jeder Transaktion wird eine Gebühr verrechnet – berechnet das Bankensystem die Gebühr immer nach der Höhe des transferierten Betrags, so findet bei Bitcoin die Berechnung auf Basis der Bytes statt, die benötigt werden, um sodann die Transaktion zu koordinieren. 

Zu beachten ist, dass die Gebühr ein Produkt aus zwei Begrifflichkeiten bildet: Es geht a) um die Marktgebührendichte und b) um die in Bytes vorliegende Transaktionslänge. Dabei schwankt die Gebührendichte mit dem Volumen der sogenannten Netztransaktionen. Wir bei BC1 empfehlen grundsätzlich eToro als Broker und das eToro eigene Wallet ist nicht nur praktisch, sondern auch sehr empfehlenswert, insbesondere aus Kostensicht ist eToro sehr attraktiv.

Das Fazit

Electrum Wallet Twitter Account

Wer ausschließlich mit Bitcoin arbeitet, dem kann die Electrum Wallet durchaus empfohlen werden. Ist man hingegen auch an die Aufbewahrung anderer Kryptowährungen interessiert, mag es wohl ratsam sein, sich nach einem anderen Anbieter umzusehen.

Wollen Sie mit dem Besten Wallet Kryptowährungen aufbewahren?
eToro Logo

Starten Sie mit dem eToro Wallet, dem Testsieger Wallet von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Rebecca Tilden

Es besteht kein Zweifel daran, dass Kryptowährungen und die zugrunde liegende Technologie unsere Zukunft sind. Rebecca Tilden ist bestrebt, den Übergang für alle einfacher zu gestalten, indem sie nützliche Informationen bereitstellt, um Teil der Revolution zu sein.

Mehr Artikel zum Thema:

Wallets
🔥 Electrum Wallet im Test: Unsere Erfahrungen 2021!

Electrum Wallet im Test: Erfahrungen & Bewertungen 2021🥇 Lohnt sich das Bitcoin Wallet?🥇 Unsere Erfahrung mit Sicherheit und Kosten🥇

Mehr erfahren...
🔥 eToro Wallet im Test: Unsere Erfahrungen & Bewertung 2021!

eToro Wallet im Test: Erfahrungen & Bewertungen 2021 🥇 Lohnt sich das eToro Wallet? 🥇 Unsere Erfahrung mit Sicherheit und Kosten 🥇

Mehr erfahren...
🔥 Monero Wallets im Vergleich: Unsere Erfahrungen 2021!

Monero Wallets im Test: Erfahrungen & Bewertungen der Besten Wallets 🥇 Online oder Hardware? 🥇 Unsere Erfahrung mit Sicherheit und Kosten🥇

Mehr erfahren...
Toast Wallet Review ▷ Unsere Erfahrungen mit der offiziellen Ripple (XRP) Wallet!

Das müssen Sie über die Toast Wallet wissen! BC1 erklärt, was die offizielle Ripple Wallet kann und warum es die Beste für Ihre XRP-Coins ist. ✓ Review Text ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Steemit Wallet ▷ Die offizielle Wallet für Ihre STEEM Coins im Test!

Das müssen Sie über die Steemit Wallet wissen! BC1 erklärt, wie man die offizielle Wallet aus Deutschland verwendet und Sie Ihre STEEM Coins richtig aufbewahren. ✓ Review Test ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Stargazer Wallet Review ▷ Ist es die richtige Wahl für Ihre Stellar (XLM) Coins?

Das müssen Sie über die Stargazer Wallet wissen! BC1 erklärt, wie man die Wallet aus Deutschland verwendet und ob sie die richtige Wahl für Ihre Stellar (XLM) Coins ist. ✓ Review ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
ICONex Wallet ▷ Unsere Erfahrungen mit der offiziellen ICON (ICX) Wallet!

Das müssen Sie über die ICONex Wallet wissen! BC1 erklärt, wie man die Wallet aus Deutschland einrichtet verwendet. ✓ Review ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Lobstr Wallet ▷ Die Beste Wallet für Ihre Stellar (XLM) Coins!

Das müssen Sie über die Lobstr Wallet wissen! BC1 erklärt, wie man die Wallet aus Deutschland verwendet und Sie Ihre Stellar (XLM) Coins richtig aufbewahren. ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
IOTA Light Wallet Review ▷ Ist es die Beste Wallet für Ihre MIOTA?

Das müssen Sie über die IOTA Light Wallet wissen! BC1 erklärt Ihnen, wie die Wallet funktioniert und Sie es einrichten. ✓ Review ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
🔥 Exodus Wallet im Test: Unsere Erfahrungen 2021!

Exodus Wallet im Test: Erfahrungen & Bewertungen 2021 🥇 Lohnt sich das Exodus Wallet? 🥇 Unsere Erfahrung mit Sicherheit und Kosten 🥇

Mehr erfahren...
Electroneum Wallet ▷ Die richtige Wallet für Ihre ETN Coins!

Das müssen Sie über die Electroneum Wallet wissen! BC1 erklärt, wie man die Wallet aus Deutschland verwendet und Sie Ihre ETN Coins richtig aufbewahren. ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Gatehub Review ▷ Was das Wallet mit integrierter Exchange zu bieten hat!

Das müssen Sie über Gatehub wissen! BC1 erklärt Ihnen, wie das Wallet mit integrierter Exchange funktioniert und wie Sie es einrichten. ✓ Review ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Ethos-Wallet Review ▷ Ein Alleskönner unter den Krypto-Wallets?

Das müssen Sie über das Ethos-Wallet wissen! BC1 erklärt Ihnen, wie das Wallet funktioniert und wie Sie es einrichten. ✓ Review ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
TRON Community Wallet ▷ Die besten TRX Wallets im Vergleich!

Das sollten Sie über das Wallet wissen! BC1 hat die Community Wallets von TRON verglichen und zeigt Ihnen, welches TRX Wallet das Beste für Sie ist und wie Sie es einrichten! ✓ Review ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Ark Wallet Review ▷ Unsere Erfahrungen mit dem Online Desktop Wallet!

Das müssen Sie über das Ark-Wallet wissen! BC1 erklärt Ihnen, wie das Desktop Wallet funktioniert und wo die Stärken und Schwächen liegen. ✓ Review ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Daedalus Wallet Review ▷ Beste Wallet für Cardano ADA-Coins?

Das müssen Sie über das Daedalus-Wallet wissen! BC1 erklärt Ihnen, wie das Wallet funktioniert und wo die Stärken und Schwächen liegen. ✓ Review Test ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Trezor vs. Ledger Nano S ▷ Unsere große Hardware Wallets Review!

Das müssen Sie über Hardware-Wallets wissen! BC1 erklärt, wo die Vorteile liegen und welches Hardware-Wallet das Beste ist. ✓ Ledger Nano S ✓ Trezor ✓ Review ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Trezor Wallet ▷ Die beliebteste Hardware Wallet im Test!

Das müssen Sie über die Trezor Hardware-Wallet wissen! BC1 erklärt, wie Sie sie verwenden und warum sich die Wallet lohnt. ✓ Review Test ✓ Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
MyEtherWallet Review ▷ Unsere Erfahrungen zum MEW! [2019]

Das sollten Sie über MyEtherWallet wissen! BC1 erklärt, wie Sie die MEW aus Deutschland verwenden und warum sie so beliebt ist. ✓ Review Test ✓ Unsere Erfahrungen ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...