🔥 Uniswap Prognose 2021: UNI Kurs Analyse & Zukunft

Uniswap Webseite

Im September 2020 kam der UNI Token auf den Markt. Innerhalb weniger Wochen entwickelte sich dieser wie aus dem Bilderbuch – vor allem lag das an dem Umstand, dass der gesamte Kryptomarkt in einer Aufwärtsbewegung war. Angeführt von der Stärke des Bitcoin, stieg auch der UNI Token in die Höhe.

Sollte man also jetzt noch investieren oder ist es ratsam, sich für eine andere digitale Währung zu entscheiden? Wichtig ist, dass man sich mit dem Hintergrund befasst und auch einen Blick in die Zukunft wirft.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Was ist Uniswap?

Bei Uniswap handelt es sich um eine der größten dezentralen Anwendungen, die auf der Blockchain von Ethereum laufen. Vor allem punktet Uniswap mit einigen Vorteilen, die der Grund sind, wieso hier in Rekordzeit ein wahrer Siegeszug beobachtet werden konnte. So überzeugt Uniswap mit einer sehr benutzerfreundlichen Bedienung sowie der Integration des externen Wallets, bietet die volle Kontrolle über den Private Key, überzeugt mit einem fairen Gebührenmodell und weist eine hohe Liquidität auf. Zudem mag Uniswap auch gerne das Vorzeigeprojekt sein, wenn es darum geht, nach kurzer Entwicklungszeit ein fertiges wie funktionsfähiges Produkt auf den Markt zu bringen. So hat die gesamte Entwicklungszeit gerade einmal sechs Monate gedauert – das Investitionskapital lag bei 100.000 US Dollar.

Uniswap App Übersicht

Die steigende Beliebtheit erklärt sich etwa aus den implementierten Anreizsystemen in den Smart Contracts, also den intelligenten Verträgen, die die Tauschvorgänge abbilden. Zudem wird die dritte Partei, die bei zentralisierten Börsen die Rolle des Vermittlers übernimmt, gestrichen, da Uniswap dezentral ist. Geht es um den Handel, so tauscht der Nutzer seine Token mit dem Smart Contract, der den Tausch abwickelt und sodann auch vorgibt, wie es um den Kurs steht. Genau diese Einfachheit ist es, wieso Uniswap so beliebt ist bzw. immer mehr Fans gewinnt.

Und das hat natürlich auch extrem positive Auswirkungen auf den Preis der Kryptowährung. Wer sich nämlich mit den Prognosen rund um Uniswap befasst, wird bemerken, dass hier durchaus eine vielversprechende Zukunft möglich ist, die bei entsprechender Investitionssumme einen wahren Geldsegen bedeuten könnte.

Wie die Bereitstellung der Liquidität für die Rendite sorgt

Uniswap Analytics Übersicht

Zuerst ist anzumerken, dass die Token, die zum Tausch angeboten werden, nicht direkt von Uniswap kommen, sondern von den anderen Nutzern. Es besteht die Möglichkeit, dass jeder seine Token in den Liquiditätspool einzahlen kann. Der Vorteil? Die Handelsplattform stellt hier jedem, der dazu beiträgt, die Liquidität zu erhöhen, eine Rendite in Aussicht, die 0,3 Prozent der Transaktionskosten beträgt. Dabei kann man sich diesen Liquiditätspool als Topf vorstellen, der die Einlagen der Nutzer hält.

Zu beachten ist, dass das gebundene Vermögen aber problemlos und jederzeit aus dem Liquiditätspool entnommen werden kann.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Wieso Prognosen immer mit Vorsicht zu genießen sind

Der Kryptomarkt ist extrem volatil. Überraschungen, negativ wie positiv, sind daher immer möglich. Einmal kann der Preis steil nach oben gehen, dann folgt wieder die Korrektur und das investierte Geld wird weniger. Aus diesem Grund muss man sich bewusst sein, dass es doch starke Nerven braucht, wenn man in Kryptowährungen investieren will – auch dann, wenn die Prognosen vielversprechend sind.

Uniswap Kurs Chart CoinMarketCap

Aufgrund der Tatsache, dass der Kryptomarkt volatil ist, sollte auch nur Geld, das frei zur Verfügung steht, kann bzw. investiert werden. Wird der Betrag dann nämlich durch das Investment weniger bzw. ist ein drastischer Vermögensrückgang zu bemerken, so sollte das nicht zu einer finanziellen Belastung werden, die am Ende sogar eine finanzielle Schieflage erzeugen könnte. Das heißt, ganz egal, wie vielversprechend die eine oder andere Prognose von einem Experten auch sein mag, so darf man nie Geld in die Hand nehmen, das bereits für bestimmte Ausgaben verplant ist. Beispielsweise für den Sommer- oder Winterurlaub, die nächste Auto- oder Motorradreparatur oder gar die Monatsmiete oder Leasing- wie Kreditrate.

Zudem mag es wichtig sein, dass man sich im Vorfeld über den Anbieter informiert, der in weiterer Folge den Zugang zum Kryptomarkt herstellen soll. Denn es gibt ein paar schwarze Schafe am Markt – man muss also vorsichtig sein, wem das Vertrauen geschenkt wird. Denn sehr wohl kann man, wenn man der einen oder anderen Werbung Glaube schenken mag, ordentlich ausrutschen.

eToro Webseite

Im Zuge eines Anbietervergleichs wird man auf den Anbieter eToro stoßen. Dabei handelt es sich um einen der wohl bekanntesten wie beliebtesten Anbieter am Markt, der das Spekulieren mit Kryptowährungen wie Investieren in Kryptowährungen möglich macht. Das deshalb, weil eToro ein klassischer Online Broker ist, der somit das Spekulieren mit dem Preis möglich macht, aber auch eine Kryptobörse ist, sodass man hier auch Coins bestimmter Kryptowährungen kaufen und in der internen Wallet aufbewahren kann.

eToro Wallet Webseite

Der Online Broker punktet des Weiteren auch mit einer nachvollziehbaren wie fairen und auch anfängerfreundlichen Gebührenstruktur, einer sehr breiten Angebotspalette und auch der Tatsache, dass er reguliert ist. Der Sitz des Unternehmens ist in Zypern, daher wird eToro von der Cyprus Securities and Exchange Commission – der CySEC – reguliert. Das ist Zyperns Finanzaufsichtsbehörde.

Man muss übrigens keine Angst haben, dass die CySEC weniger streng als andere Behörden agiert – aufgrund der Tatsache, dass Zypern Teil der Europäischen Union ist, sind so dieselben Regeln zu berücksichtigen, als wenn eToro seinen Sitz in Deutschland oder Frankreich hätte.

eToro Social Trading erklärt

Des Weiteren bietet eToro das sogenannte Social Trading an. Mit dieser vielversprechenden wie sehr interessanten Funktion mag vor allem den Anfängern sehr geholfen sein, die noch nie Geld in Kryptowährungen investiert oder mit digitalen Währungen spekuliert haben. Denn über diese Funktion kann man dann Strategien sowie auch Entscheidungen diverser Trader kopieren und nimmt an deren Erfolgen teil. Wobei an dieser Stelle ganz klar erwähnt werden muss, dass der erfahrene Trader ebenfalls Verluste einfahren kann. Social Trading steht nicht für Gewinngarantie. Auch wenn es einige Anbieter gibt, die mitunter damit werben, dass man stets Gewinne einfährt, so sollte man nicht glauben, stets Gewinne einfahren zu werden.

Schritt 1: Anmeldung bei eToro

eToro Konto Erstellen

Die Anmeldung dauert gerade einmal ein paar Minuten. Das deshalb, da es hier zu Beginn keine Verifizierung der Daten gibt. Der sogenannte Verifizierungsprozess startet mit Beantragung der Auszahlung. Das heißt, zu Beginn kann ohne Verifizierung die erste Einzahlung vorgenommen und in Uniswap investiert werden.

Im Zuge der Registrierung bei dem Online Broker eToro kann man entweder auf Facebook oder Google zugreifen. Jedoch nur, wenn es ein Konto gibt, sodass man sich über einen der beiden Dienste anmelden kann. Man kann aber auch das Formular auf der Internetseite von eToro ausfüllen, das vor allem dadurch punktet, dass es hier keine großen Herausforderungen gibt. Das Formular ist nämlich selbsterklärend.

eToro Konto verifizieren FAQ

Der Broker verlangt nur ein paar wenige persönliche Daten – dazu gehören etwa der Vor- wie den Nachname oder auch die E-Mail-Adresse. Nach Angabe eines Benutzernamens und eines Passworts kann dann der Dienst nach der ersten Einzahlung in Anspruch genommen werden. Beim Passwort sollte man unbedingt darauf achten, eine Kombination aus Groß- wie Kleinbuchstaben, Sonderzeichen wie Ziffern zu erzeugen, um so in weiterer Folge die Sicherheit zu erhöhen. Der eigene Vorname mag hier also nicht gerade ausreichend sein, wird zudem auch von Seiten des Anbieters nicht akzeptiert, da diverse Vorgaben zu erfüllen sind, wenn es darum geht, das Passwort zu erstellen.

Schritt 2: Die erste Einzahlung

eToro Konto Geld einzahlen

eToro hat sich hier für eine breite Vielfalt an unterschiedlichsten Zahlungsmethoden entschieden. Das heißt, man kann sein eToro-Konto per Banküberweisung aufladen, kann aber auch seine Kreditkarte nutzen, die Sofortüberweisung oder auch eWallets bzw. den Dienst von PayPal. Während es einige Online Broker gibt, die nur ein bis zwei Zahlungsmethoden anbieten, sodass man eigentlich einen Kompromiss eingehen muss, wenn die persönlich favorisierte Zahlungsoption nicht zur Verfügung steht, kann man bei dem eToro hingegen aus einer wahren Vielfalt wählen.

Je nach gewählter Zahlungsmethode steht das Geld dann entweder sofort oder nach ein paar Werktagen am Konto von eToro zur Verfügung. Besonders schnell geht es etwa mit der Kreditkarte oder wenn man den Online Bezahldienst PayPal nutzt sowie mit der Sofortüberweisung. Mehr Geduld ist hingegen notwendig, wenn man sich für die traditionelle Banküberweisung entscheidet.

‍Schritt 3: Uniswap kaufen und verkaufen

eToro Märkte Übersicht

Wer also Coins der Kryptowährung Uniswap über eToro kaufen will, dem stehen diverse Möglichkeiten zur Verfügung. Man kann den zu investierenden Betrag angeben und bekommt in weiterer Folge die Info präsentiert, wie viele Coins man dafür bekommen würde. So kann man aber auch angeben, wie viele Coins man kaufen will und der Online Broker zeigt sodann an, wie hoch der zu bezahlende Betrag sein muss. Bestätigt man am Ende die Transaktion, so fließen die Coins dann in die interne Wallet, die von eToro zur Verfügung gestellt wird. Anzumerken ist, dass man aber nicht die Wallet von eToro nutzen muss, sondern hier auch einen externen Anbieter wählen kann.

Wer auf X2 klickt, der erwirbt im Zuge der Transaktion keine digitalen Coins einer Kryptowährung, sondern spekuliert nur mit der Preisentwicklung der digitalen Währung. Das heißt, in diesem Fall ist es nicht notwendig, ein digitales Portemonnaie zu nutzen, da es nun rein nur um die Entwicklung des Preises der Kryptowährung geht. Wie bereits erwähnt, ist der Markt aber sehr volatil, sodass man bei dieser Form der Spekulation besonders achtsam sein sollte.

Die Prognose – wohin geht die Reise der Kryptowährung?

Auch wenn es sich um eine noch recht junge Kryptowährung handelt, so gibt es immer mehr Fans, die diesem Token Aufmerksamkeit schenken – und das auch völlig zurecht. Denn es gibt immer mehr Experten wie Analysten, die überzeugt sind, dass die Kryptowährung demnächst weitere Preisanstiege erleben wird.

Uniswap Prognose Digitalcoinprice

So gehen etwa die Experten aus dem Hause Digitalcoinprice davon aus, dass UNI ein vielversprechendes Investment darstellt. Auf lange Sicht gesehen erwartet man sich hier einen Anstieg auf 30 US Dollar bis Ende 2021; in den Folgejahren sollen zudem weitere Hürden übersprungen werden: 2025 soll der Preis der Kryptowährung bereits über 60 US Dollar liegen. Berücksichtigt man den Umstand, dass das Allzeithoch, aufgestellt am 3. Mai 2021, bei 44,92 US Dollar lag und der aktuelle Preis (Stand: 7. Juni 2021) bei 26,46 US Dollar liegt, so wäre das nicht nur genügend Luft nach oben bis zum Rekordniveau, sondern auch ein weiterer Anstieg darüber hinaus.

Uniswap Prognose Walletinvestor

Ähnlich positiv blickt auch CoinPedia in die Zukunft. So sind die Experten der Meinung, Ende des Jahres 2021 könnte der Preis bei 35 US Dollar liegen – im Jahr 2025 im Bereich der 75 US Dollar.

Wer sich mit der Prognose von Walletinvestor befasst, der wird bemerken, dass es noch eine Spur optimistischer geht. Denn hier sind die Experten der Meinung, bis Ende 2025 könnte der Preis der Kryptowährung auf über 165 US Dollar steigen.

 

Experten gehen davon aus, dass der Preis steigen wird

Wer in UNI investiert, der mag hingegen attraktive Gewinne einfahren, sofern man a) langfristig investiert und b) die Experten richtig liegen. Aufgrund der Tatsache, dass es aber keine Garantie gibt, raten wir bei Bitcoin-News.one achtsam bzw. vorsichtig zu bleiben und nur Geld zu investieren, das Ihnen frei zur Verfügung steht.

Aufgrund der Tatsache, dass der gesamte Kryptomarkt jedoch in absehbarer Zeit an Stärke gewinnen wird, mag es durchaus nachvollziehbar sein, dass auch UNI an Stärke gewinnen kann.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?
eToro Logo

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt.
Ihr Kapital ist gefährdet. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Callie Machalat

Callie Machalat von Bitcoin-News.one versteht die Informationsbedürfnisse der Krypto-Community-Mitglieder, Trader, Forscher und Entwickler, die auf der Suche nach zuverlässigen Informationen sind, um die Krypto-Revolution zu verstehen und sich an ihr zu beteiligen.

Mehr Artikel zum Thema:

Prognose
🔥 Dogecoin Prognose 2021: DOGE Kurs Analyse & Zukunft

Dogecoin (DOGE) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der DOGE Kurs steigen? 🥇 Dogecoin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Decentraland Prognose 2021: MANA Kurs Analyse & Zukunft

Decentraland (MANA) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der MANA Kurs steigen? 🥇 Decentraland Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Chia Coin Prognose 2021: XCH Kurs Analyse & Zukunft

Chia Coin (XCH) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der XCH Kurs steigen? 🥇 Chia Coin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 ICP (Internet Computer) Prognose 2021: ICP Kurs Analyse & Zukunft

Internet Computer (ICP) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ICP Kurs steigen? 🥇 Internet Compuiter Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Safemoon Prognose 2021: SAFEMOON Kurs Analyse & Zukunft

Safemoon (SAFMOON) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der SAFEMOON Kurs steigen? 🥇 Safemoon Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Elongate Prognose 2021: ELONGATE Kurs Analyse & Zukunft

Elongate (ELONGATE) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ELONGATE Kurs steigen? 🥇 Elongate Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Compound Finance Prognose 2021: COMP Kurs Analyse & Zukunft

Compound Finance (COMP) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der COMP Kurs steigen? 🥇 Compound Finance Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Kishu Inu Prognose 2021: KISHU Kurs Analyse & Zukunft

Kishu Inu (KISHU) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der KISHU Kurs steigen? 🥇 Kishu Inu Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Shiba Inu Prognose 2021: SHIB Kurs Analyse & Zukunft

Shiba Inu (SHIBI) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der SHIB Kurs steigen? 🥇 Shiba Inu Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 AMP Coin Prognose 2021: AMP Kurs Analyse & Zukunft

AMP Coin (AMP) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der AMP Kurs steigen? 🥇 AMP Coin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Uniswap Prognose 2021: UNI Kurs Analyse & Zukunft

Uniswap (UNI) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der UNI Kurs steigen? 🥇 Uniswap Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Chiliz Prognose 2021: CHZ Kurs Analyse & Zukunft

Chiliz (CHZ) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der CHZ Kurs steigen? 🥇 Chiliz Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Aave Prognose 2021: AAVE Kurs Analyse & Zukunft

Aave (AAVE) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der AAVE Kurs steigen? 🥇 Aave Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Polkadot Prognose 2021: DOT Kurs Analyse & Zukunft

Polkadot (DOT) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der DOT Kurs steigen? 🥇 Polkadot Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 IOTA Prognose 2021: MIOTA Kurs Analyse & Zukunft

IOTA (MIOTA) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der MIOTA Kurs steigen? 🥇 IOTA Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Ethereum Prognose 2021: ETH Kurs Analyse & Zukunft

Ethereum (ETH) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ETH Kurs steigen? 🥇 Ethereum Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 ChainLink Prognose 2021: LINK Kurs Analyse & Zukunft

ChainLink (LINK) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der LINK Kurs steigen? 🥇 ChainLink Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Basic Attention Token Prognose 2021: BAT Kurs Analyse

Basic Attention Token (BAT) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der BAT Kurs steigen? 🥇 BAT Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Cardano Prognose 2021: ADA Kurs Analyse & Zukunft

Cardano (ADA) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ADA Kurs steigen? 🥇 Cardano Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Bitcoin Prognose 2021: BTC Kurs Analyse & Zukunft

Bitcoin (BTC) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der BTC Kurs steigen? 🥇 Bitcoin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...