🔥 Ethereum Prognose 2021: ETH Kurs Analyse & Zukunft

Ethereum Webseite

Es mag zwar auf den ersten Blick so wirken, als würde sich beim Thema Kryptowährung alles nur um den Bitcoin drehen – das ist aber nicht richtig. Es gibt viele interessante Kryptowährungen – so beispielsweise Ether.

Vorweg ist zu sagen, dass Ether gerne mit Ethereum gleichgesetzt wird – das heißt, liest man, der Preis von Ethereum steigt, so ist in der Regel Ether gemeint. Denn Ethereum ist die Plattform bzw. das Netzwerk; Ether die Kryptowährung.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Investieren in Ether

Ethereum Virtual Machine Webseite Erklärung

Zu Beginn ist zu klären, ob man in Ether investieren oder rein nur mit der Preisentwicklung spekulieren will. Befasst man sich mit den langfristigen Prognosen bzw. auch mit der Kurshistorie der Kryptowährung, so wird man wohl mehr in Richtung Investieren tendieren. Aufgrund der Tatsache, dass für das Investieren ein Zugang zum Kryptomarkt über die Kryptobörse benötigt wird bzw. beim Spekulieren der Zugang über den Online Broker erfolgt, ist also im Vorfeld für sich zu klären, welche Strategie verfolgt wird.

Wobei das so nicht ganz stimmt. Denn wer sich für eToro entscheidet, der kann die Dienste eines Online Brokers und einer Kryptobörse nutzen. eToro bietet nämlich das Investieren in Kryptowährungen an, stellt aber auch das Spekulieren mit dem Preis zur Verfügung. Und eToro bietet des Weiteren das Social Trading an. Das heißt, man partizipiert an den Erfolgen erfolgreicher Trader – oder fährt, wenn die Trader falsch liegen, Verluste ein. Wichtig ist, dass man daher nur frei zur Verfügung stehendes Kapital investiert, um nicht in eine finanzielle Schieflage zu geraten.

eToro Webseite

eToro ist einer der bekanntesten sowie auch beliebtesten Anbieter im deutschsprachigen Raum. Aufgrund der Tatsache, dass eToro reguliert ist (CySEC, Cyprus Securities and Commission Exchange, das ist Zyperns Finanzaufsichtsbehörde), ein sehr faires wie transparentes Gebührenmodell verfolgt, einige Einzahlungsmethoden akzeptiert und auch das Angebot in den Raum stellt, Coins von Kryptowährungen kaufen bzw. mit dem Preis digitaler Währungen spekulieren zu können, mag es doch ratsam sein, sich näher mit eToro zu befassen. Und stellt man fest, eToro erfüllt die selbstgesetzten Voraussetzungen, so spricht nichts gegen eine Kontoeröffnung.

Schritt 1: Anmeldung bei eToro

eToro Konto Erstellen

Ist man zu der Überzeugung gelangt, mit eToro arbeiten zu wollen, so ist zu Beginn ein Konto zu eröffnen. Anzumerken ist an dieser Stelle, dass der Registrierungsprozess problemlos durchgeführt werden kann. Hier wird gleich zu Beginn zu verstehen gegeben, Anfänger ansprechen zu wollen – man wird hier vor keine Hindernisse gestellt werden.

Auf der Startseite findet sich rechts oben in der Ecke der Button „Anmelden“. Anklicken und schon wird man auf die Registrierungsplattform weitergeleitet. Nun sind der Vor- wie Nachname, eine E-Mail-Adresse sowie ein Passwort anzugeben. Anzumerken ist, dass das Passwort aus Groß- wie Kleinbuchstaben, Sonderzeichen und Zahlen bestehen sollte – das erhöht nämlich die Sicherheit.

eToro Konto verifizieren FAQ

Der gesamte Anmeldeprozess dauert ein paar Augenblicke. Nach Abschluss der Registrierung ist es möglich, die erste Einzahlung vorzunehmen.

Der Verifizierungsprozess entfällt zunächst. Dieser wird erst gestartet, nachdem die erste Auszahlung beantragt worden ist. Das erklärt auch, wieso der gesamte Registrierungsprozess nur wenige Minuten in Anspruch nimmt.

Schritt 2: Einzahlung

eToro Konto Geld einzahlen

eToro punktet hier mit einer wahren Vielfalt an Einzahlungsmethoden. Denn während es einige Anbieter in der Branche der Online Broker gibt, die nur die Banküberweisung akzeptieren oder das Bezahlen per Kreditkarte, kann man bei eToro aus einem breiten Angebot wählen.

Nachfolgende Einzahlungsmethoden werden von Seiten des Anbieters akzeptiert:

  • Banküberweisung
  • Giropay
  • Klarna/Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Neteller
  • PayPal
  • Skrill
eToro Wallet Krypto senden

Vor allem PayPal ist in dieser Branche eine Rarität. Denn das Interesse an PayPal mag zwar gestiegen sein bzw. steigt noch immer, dennoch ist die Zahl der Online Broker relativ gering, die den Online Bezahldienst akzeptieren. Somit mag eToro auch all jenen PayPal-Fans empfohlen werden, die ihre Einzahlungen nicht mit der Kreditkarte und/oder Banküberweisung durchführen möchten, sondern vorwiegend mit PayPal arbeiten wollen.

Schritt 3: Ether kaufen und verkaufen 

eToro Märkte Übersicht

Man kann, nachdem die Einzahlung durchgeführt worden ist, Coins der Kryptowährung Ether kaufen oder mit der Preisbewegung spekulieren. Im Suchfeld ist sodann entweder Ether oder die Abkürzung ETH einzugeben. Sodann bekommt man Charts wie Statistiken und Informationen angezeigt.

Wird Ether gewählt, so kann man in weiterer Folge den Betrag angeben, der investiert werden soll. eToro berechnet, wie viele Coins man dann dafür bekommt. Man kann aber auch die Anzahl der Coins angeben und eToro berechnet, wie hoch sodann der zu investierende Betrag sein soll. Wird der Kauf von Seiten des Nutzers bestätigt, werden die Coins in die interne Wallet transferiert. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass man die digitalen Coins in eine externe Wallet transferiert.

eToro Wallet Webseite

Man kann auch mit dem Preis über eToro spekulieren. In weiterer Folge muss auf X2 geklickt werden. Sodann wird entweder eine Long Position (der Preis steigt) oder eine Short Position (der Preis fällt) eröffnet.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich um einen sehr volatilen Markt handelt, ist aber Vorsicht geboten. Vor allem dann, wenn man mit dem Preis spekuliert, sich also für das CFD Trading entscheidet, sollte nur frei zur Verfügung stehendes Geld investiert werden.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Die Prognose

Ethereum Kurs Chart CoinMarketCap

Geht es darum, eine Prognose zu erstellen bzw. für sich zu beantworten, wie es mit Ether bzw. der im Hintergrund agierenden Plattform Ethereum weitergehen wird, ist es wichtig, sich zunächst einen Überblick zu verschaffen.

Was man im Vorfeld wissen sollte

Ethereum Krypto erklärt

Die Plattform Ethereum wurde von Vitalik Buterin, einem russisch-kanadischen Entwickler, gemeinsam mit Charles Hoskinson, im Jahr 2015 gegründet. Blickt man auf die Marktkapitalisierung, so liegt Ether auf Platz 2 (Stand: 8. Juni 2021: Die Marktkapitalisierung von Ether liegt bei 292.010.076.168 US Dollar; Bitcoin liegt auf Platz 1 mit einer Marktkapitalisierung von 617.497.493.176 US Dollar).

Es mag schwierig sein, sich mit der zukünftigen Entwicklung Ethereums zu befassen – vor allem auch, wenn es darum geht, in Erfahrung bringen zu wollen, wie sich der Preis der Kryptowährung entwickeln wird. Jedoch kann man anhand der Roadmap zumindest eine Übersicht bekommen, ob sich das Unternehmen mit seinen Projekten auf Schiene befindet oder nicht.

Enterprise Ethereum Alliance Webseite

Bei der Enterprise Ethereum Alliance handelt es sich um einen Zusammenschluss von mehr als 30 Unternehmen. Zu den bekanntesten Unternehmen gehören JP Morgan Chase und Microsoft. Gemeinsam wird an einer Plattform gearbeitet, die es möglich machen soll, dass man verschlüsselte Informationen in Echtzeit austauschen kann. Dabei kann man von einem „Wikipedia für Finanzflüsse wie Kundendaten“ sprechen. Von Seiten der Enterprise Ethereum Alliance wird nicht gewinnbasierend gearbeitet, sondern es geht darum, einen transparenteren wie sicheren Datenfluss zu erreichen. Somit ist es nach Angaben des Unternehmens möglich, im Jahr rund 12 Milliarden US Dollar zu sparen.

In weiterer Folge ist sodann auf KYC-Chain zu blicken. Dabei geht es um ein Initialwort – denn KYC steht für „Know your Customer“. Kenne deinen Kunden. Ein Ansatz, der es Institutionen, etwa Börsen, Versicherungen wie auch Banken und Unternehmen, einfacher machen soll, den eigenen Kundenstamm besser kennenzulernen. Denn je besser man seinen Kunden kennt, umso zielgerichteter kann gearbeitet werden. Dabei steht im Vordergrund der Ausschluss von Kunden, die maligne Absicht verfolgen; es geht aber auch darum, Identitätsdiebstähle ausschließen zu können. Die Verwirklichung des KYC-Ansatzes wird im Zuge mehrerer Verifikationsstufen ermöglicht – je mehr Angaben von Seiten des Kunden gemacht werden, desto vertrauenswürdiger ist diese Person dann für die Institution.

Ethereum Smart Contracts Webseite

KYC-Chain stellt also die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und dem Kunden auf Basis der Blockchain von Ethereum dar. Zudem ist es möglich, dass über Smart Contracts dann persönliche Daten an ein Unternehmen übermittelt werden können – natürlich verschlüsselt. Der Kunde kann im Zuge des Verifikationsprozesses dann selbst darüber entscheiden, welche Informationen preisgegeben werden. Jedoch ist es möglich, dass das Unternehmen gezielte Informationen verlangen kann, um sich so ein besseres bzw. genaueres Bild vom Kunden machen zu können.

Mit Colony gibt es zudem noch eine Plattform, die Arbeitnehmer und Arbeitgeber auf der Welt dezentralisiert zusammenbringt. Basierend auf der Blockchain von Ethereum, mag es den Unternehmern hier möglich sein, Teams für eigene Projekte zusammenstellen zu können. Die Herkunft des Arbeitnehmers spielt keine Rolle – es geht nur um das Talent. Das heißt, die Person erhält über die Plattform den Job, die das geeignetste Talent mitbringt.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Wie kann sich der Preis von Ether bis zum Jahr 2025 entwickeln?

CoinPriceForecast Ethereum Prognose

Vorweg ist anzumerken, dass es keine Garantie gibt. Das heißt, es mag vielversprechende Prognosen geben, aber das heißt nicht, dass der Preis auch in diese Richtung(en) gehen wird – vor allem weiß der Krypto-Fan, dass der Markt immer für Überraschungen gut sein kann. Und diese müssen letztlich nicht immer positiv sein.

Cryptoground Ethereum Prognose

Walletinvestor arbeitet mit der technischen Analyse und ist zu dem Ergebnis gekommen, auf lange Sicht gesehen könnte Ether auf 5.000 US Dollar bis 2025 steigen. CoinPriceForecast ist sogar der Meinung, bis Ende 2021 wird der Preis auf 9.000 US Dollar steigen. 2025 könnte, so die die Prognose, Ether bei 20.000 US Dollar liegen. Auch Cryptoground ist der Meinung, die Zukunft von Ether mag vielversprechend sein. So könnte der Preis nach ihren Berechnungen noch im Jahr 2021 auf 3.000 US Dollar steigen.

Unser Fazit: Wie geht es mit Ethereum weiter?

Die Experten sind überzeugt, dass der Preis der Kryptowährung in absehbarer Zeit steigen wird. Zum aktuellen Zeitpunkt liegt die Kryptowährung bei 2.500 US Dollar (Stand: 8. Juni 2021) – das Allzeithoch wurde am 12. Mai 2021 aufgestellt, damals lag der Preis bei 4.356 US Dollar. Daher finden wir bei Bitcoin-News.one, dass ein Investment durchaus lohnenswert erscheint.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?
eToro Logo

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt.
Ihr Kapital ist gefährdet. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Callie Machalat

Callie Machalat von Bitcoin-News.one versteht die Informationsbedürfnisse der Krypto-Community-Mitglieder, Trader, Forscher und Entwickler, die auf der Suche nach zuverlässigen Informationen sind, um die Krypto-Revolution zu verstehen und sich an ihr zu beteiligen.

Mehr Artikel zum Thema:

Prognose
🔥 Dogecoin Prognose 2021: DOGE Kurs Analyse & Zukunft

Dogecoin (DOGE) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der DOGE Kurs steigen? 🥇 Dogecoin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Decentraland Prognose 2021: MANA Kurs Analyse & Zukunft

Decentraland (MANA) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der MANA Kurs steigen? 🥇 Decentraland Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Chia Coin Prognose 2021: XCH Kurs Analyse & Zukunft

Chia Coin (XCH) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der XCH Kurs steigen? 🥇 Chia Coin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 ICP (Internet Computer) Prognose 2021: ICP Kurs Analyse & Zukunft

Internet Computer (ICP) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ICP Kurs steigen? 🥇 Internet Compuiter Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Safemoon Prognose 2021: SAFEMOON Kurs Analyse & Zukunft

Safemoon (SAFMOON) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der SAFEMOON Kurs steigen? 🥇 Safemoon Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Elongate Prognose 2021: ELONGATE Kurs Analyse & Zukunft

Elongate (ELONGATE) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ELONGATE Kurs steigen? 🥇 Elongate Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Compound Finance Prognose 2021: COMP Kurs Analyse & Zukunft

Compound Finance (COMP) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der COMP Kurs steigen? 🥇 Compound Finance Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Kishu Inu Prognose 2021: KISHU Kurs Analyse & Zukunft

Kishu Inu (KISHU) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der KISHU Kurs steigen? 🥇 Kishu Inu Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Shiba Inu Prognose 2021: SHIB Kurs Analyse & Zukunft

Shiba Inu (SHIBI) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der SHIB Kurs steigen? 🥇 Shiba Inu Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 AMP Coin Prognose 2021: AMP Kurs Analyse & Zukunft

AMP Coin (AMP) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der AMP Kurs steigen? 🥇 AMP Coin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Uniswap Prognose 2021: UNI Kurs Analyse & Zukunft

Uniswap (UNI) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der UNI Kurs steigen? 🥇 Uniswap Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Chiliz Prognose 2021: CHZ Kurs Analyse & Zukunft

Chiliz (CHZ) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der CHZ Kurs steigen? 🥇 Chiliz Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Aave Prognose 2021: AAVE Kurs Analyse & Zukunft

Aave (AAVE) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der AAVE Kurs steigen? 🥇 Aave Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Polkadot Prognose 2021: DOT Kurs Analyse & Zukunft

Polkadot (DOT) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der DOT Kurs steigen? 🥇 Polkadot Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 IOTA Prognose 2021: MIOTA Kurs Analyse & Zukunft

IOTA (MIOTA) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der MIOTA Kurs steigen? 🥇 IOTA Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Ethereum Prognose 2021: ETH Kurs Analyse & Zukunft

Ethereum (ETH) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ETH Kurs steigen? 🥇 Ethereum Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 ChainLink Prognose 2021: LINK Kurs Analyse & Zukunft

ChainLink (LINK) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der LINK Kurs steigen? 🥇 ChainLink Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Basic Attention Token Prognose 2021: BAT Kurs Analyse

Basic Attention Token (BAT) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der BAT Kurs steigen? 🥇 BAT Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Cardano Prognose 2021: ADA Kurs Analyse & Zukunft

Cardano (ADA) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der ADA Kurs steigen? 🥇 Cardano Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...
🔥 Bitcoin Prognose 2021: BTC Kurs Analyse & Zukunft

Bitcoin (BTC) - Kurs Prognose 🥇 Wie hoch kann der BTC Kurs steigen? 🥇 Bitcoin Kurs Potenzial 🥇 Hier geht's zur Analyse!

Mehr erfahren...