Binance Trading: So handeln Sie an der besten Börse!

Binance ist definitiv eine der führenden Altcoinbörsen. Ihre Handelsplattform dient günstiger und sicherer Ort, um Kryptos zu kaufen und zu verkaufen. Mit mehr als 300 verschiedenen Münzen haben sich viele sogenannter Day Trader diesen Ort zum Go-To-Place gemacht.

Binance

Das mit einer einfachen Benutzeroberfläche ausgestattete System ist 100% anfängerfreundlich. Die Eintrittsbarriere ist hier nicht so hoch wie bei anderen Krypto-Börsen. Wahrscheinlich werden Sie schnell Vertrauen in Ihre Fähigkeit entwickeln, auf Binance zu handeln, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben.

Handelsmöglichkeiten, die Binance anbietet

Ein Grund, wieso Binance so anfängerfreundlich ist, ist weil sie nicht unzählig viele Handelsoptionen wie andere Börsen anbieten. Sie können kaufen oder verkaufen und grundlegende Funktionen wie Stop-Losses nutzen, aber es gibt keine komplizierten Handelsfunktionen.

Binance Exchange im Basic vs. Advanced Modus?

Wenn Sie mit der Maus über die Schaltfläche "Exchange" fahren, finden Sie im Dropdown-Menü zwei Optionen: Basic und Advanced. Die Auswahl beider Optionen ändert nichts an der Art und Weise, wie Sie die Handelsschnittstelle sehen. Worin besteht also der Unterschied zwischen diesen beiden Möglichkeiten?

Binance deutsche Seite
  • Basic: Diese Standard-Trading-Plattform ist mit grundlegenden Grafiken ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, sich auf spekulativer Ebene einen Überblick über die technischen Daten der Kryptowährung zu verschaffen. Diese Option ist standardmäßig ausgewählt.
  • Advanced: Diese Option ist eine Handelsplattform mit detaillierteren Grafiken, die eine mittel- und langfristige technische Analyse jeder Kryptowährung ermöglicht.

Die Desktop-Version der Handelsplattform von Binance hat manchmal frustrierende Verzögerungsprobleme. Dieses Problem tritt tendenziell bei einzelnen Handelsabwicklungen auf und zwar oftmals dann, wenn viele Aufträge auf einmal erteilt werden.

Obwohl dies in der Regel nicht passieren sollte, bedeutet es, dass Sie schnell die Übersicht verlieren könnten.

Wie man einen Trade auf Binance durchführt

Sie können mit BTC (Bitcoin), ETH (Ethereum), USDT (Tether) oder BNB (dem Binance Coin) handeln. Die Gebühren variieren je nachdem, welchen Coin Sie verwenden. Der eigene Binance Coin von der Börse Binance bietet attraktive Handelsvorteile. Trotzdem ist Tether eine sehr beliebte Option zum Handel mit größeren Coins wie Ethereum, Litecoin und Ripple.

Verschiedene Kryptomünzen und Gold

Da die meisten Kryptos nach ihrem Bitcoin- oder Fiat-Wert bewertet werden, stehen die Chancen gut, dass Sie sich dem Handel mit BTC, dem Binance Coin oder USDT zuwenden. BTC wird wahrscheinlich gewinnen, da Sie möchten, dass Ihnen die größtmögliche Anzahl von Handelsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt wird.

Außerdem können Sie keine USDT einzahlen, so dass es mehr kosten würde, sich zu positionieren, um auf diese Weise zu handeln. Um dieses Problem zu bekämpfen, können Sie immer mehr Gebühren vermeiden, indem Sie für USDT verkaufen, wenn Sie Ihre erste Position liquidieren.

Wenn Sie emit dem Bitcoin handeln, beachten Sie, dass der Wert vom Bitcoin schwankt und der Wert Ihres Kontosaldos vom Marktpreis von BTC abhängt.

Kauf/Verkauf von Kryptowährungen bei Binance

Machen wir dies anhand eines Beispiels fest: Sie wollen Substratum (SUB) kaufen, vielleicht nachdem Sie irgendwo eine Empfehlung gehört habt. Sie können auf die SUB / BTC Trading Option von Binance gehen, um Ihre Bestellung aufzugeben.

Die verfügbaren Optionen sind Limit (Standard), Markt und Stop-Limit.

Limitaufträge

Limitaufträge Binance

Der Preis wird standardmäßig auf den letzten Handelspreis festgelegt. Sie können diese Nummer manuell bearbeiten und so zwar die Zahl eingeben, welche Sie möchten, doch ob es so direkt zum Kauf bzw. Verkauf kommt ist nicht garantiert. Der Kurs ist stets am schwanken. Die Wahl eines Preises weit über den nächstgelegenen Verkaufsorders im Orderbuch führt zu einem "Market Buy" bis zu diesem Preispunkt (oder so nahe wie der Betrag, den Sie sich durch Ihre Ausgaben leisten können).

Binance bietet Ihnen auch eine schnelle Ein-Knopf-Option für die Platzierung von Limit-Orders. Sie können Ihren Kaufbetrag in 25%, 50%, 75% oder 100% Ihres Kontoguthabens aufteilen (mit Ausnahme von Salden, die derzeit in einem offenen Handel gehalten werden). Außerdem gibt es Pfeile neben dem Orderpreis, mit denen Sie Ihr Gebot um eins anpassen können.

Erstellen von Marktorders auf Binance

Marktorder Binance

Die Platzierung einer Marktorder ist einfach. Sie müssen nur den Betrag angeben, den Sie ausgeben möchten, und Ihre Bestellung abschicken. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Buy-In auch hier aufzuteilen. Wählen Sie dafür einfach 25%, 50%, 75% oder 100% aus und geben Sie Ihre Bestellung auf.

Stop-Limit-Aufträge

Eine Stop-Limit-Order ermöglicht es Ihnen, Verluste zu minimieren. Sinnvoll, wenn Sie sich temporär nicht am Computer aufhalten können. Der Stop ist der Preis, bei dem Ihre Limit-Order im Orderbuch aktiv wird. Das Limit ist der Preis, zu dem Ihre Position verkauft wird.

Wenn der Markt den Stop bricht und nicht zum Limitpreis zurückkehrt, bleibt die Order in den Orderbüchern, unabhängig davon, wie weit der Preis fällt. Wenn sich der Preis jedoch ausreichend erholt, wird die Position zum Limitpreis liquidiert, unabhängig davon, wie hoch die Rendite ist.

Handeln Sie mit niedrigeren Gebühren

Binance ist unter anderem aus dem Grund besonders beliebt, da hier besonders niedrige Gebühren möglich sind.

Mit dem Binance Coin zahlen Sie nur 0,1% für jeden Trade, den Sie machen!

Durch das Halten vom Binance Coin (BNB) halbieren sich diese Kosten, was bedeutet, dass Sie nur 0,05% pro Trade bezahlen.

Hinweis: Sie müssen lediglich BNB in Ihrem Konto besitzen, damit der Rabatt automatisch angewendet wird.

Krypto Münzen

Tipp: Haben Sie also immer genügend BNB in Ihrem Binance-Portfolio, um Ihre Handelsgebühren zu decken.

Beispiel: Wenn Sie beispielsweise 10 mal 1.000 € Positionen am Tag betreten und verlassen, sind das 10.000 € in täglichen Trades. Die Verwendung von BNB spart Ihnen 0,1%, was bedeutet, dass Sie 5 € weniger pro Tag an Handelsgebühren zahlen würden. Je mehr Sie handeln, desto größer die Ersparnis.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre BNB-Balance im Auge behalten, damit sie nicht plötzlich auf 0 sinkt. Ihr Konto wird sich nämlich automatisch an die Kryptowährung wenden, die Sie bei der Gebührenerhebung inne haben, und zwar in Höhe von 0,1% pro Trade. Kaufen Sie einfach regelmäßig BNB und Sie sind wieder beim reduzierten Tarif.

Erinnerung: Dieser Rabatt für die Nutzung von BNB wird jährlich sinken und nach fünf Jahren wird diese Aktion nicht mehr aktiv sein. Der Rabatt halbiert sich jedes Jahr, was die Sätze wie folgt ergibt: 50% Rabatt auf Jahr 1, 25% auf Jahr 2, 12,5% auf Jahr 3 und 6,75% auf Jahr 4.

Sie müssen den BNB-Rabatt manuell aktivieren

Bewegen Sie den Mauszeiger über das Personensymbol in der rechten Spalte der oberen Menüleiste. Wählen Sie "Konto", wodurch Sie zu einer Unterseite mit Einstellungen zu Ihrem Konto gelangen. Unter Ihrer E-Mail und der letzten Login-Zeit finden Sie "Mit BNB Gebühren bezahlen (50% Rabatt)" Option. Daneben einen kleinen Kreis mit "EIN" oder "AUS". Stellen Sie sicher, dass dies auf "EIN" gesetzt ist, damit Ihr BNB-Guthaben in Richtung Ihrer Handelsgebühren und nicht in Richtung Ihrer anderen Kontostände gesetzt wird.

BNB Rabatt

Sie werden feststellen, dass sich die angegebene Gebühr auf 0,05% ändert, wenn Sie diese aktiviert haben. Um sicher zu sein, schauen Sie einfach was beim Handel in der Börse steht, bevor Sie Ihren Auftrag setzen. Sie sollten die 0,10% durchgestrichen und verblasst sehen. Nebenan sollte 0,050% in normaler Schrift zu sehen sein.

Binance: Der Ort für Altcoin Day-Trading

Als gebührengünstiger Kryptowährungswechsel gibt Binance Altcoin Day-Tradern die Möglichkeit, Kryptos mehrmals täglich zu kaufen und verkaufen. Diese Komponente ist entscheidend für Ihre Fähigkeit, als Krypto Day Trader positive Gewinne zu erzielen. Viele Menschen erzielen große Erfolge, aber es braucht einen kalkulierten Ansatz. Glücklicherweise ist die Handelsgebühr von Binance so günstig (0,1% bzw. 0,05% bei BNB). So kann selbst ein unerfahrener Trader größere Gewinne erzielen, indem er sich auf Preisbewegungen von 1-2% konzentriert.

Kryptos in echt

Wir empfehlen Ihnen, Binance einen Versuch zu geben und es auszuprobieren, vor Allem wenn Sie Kryptowährungen handeln. Ebenso können Sie Ihre Münzen auszahlen, was bei einem Kauf auf einer CFD-Plattform wie eToro nicht möglich ist. Der Spread ist nicht vorhanden, da Sie für die tatsächlichen Marktkurse bezahlen (obwohl sie sich von anderen Börsen unterscheiden). Darüber hinaus sind die Kosten für den Kauf und Verkauf (Eintritt und Austritt) einer Position so niedrig, dass Sie es vermeiden können, eine verlorenes Position über die Schließungskosten zu halten.

Tipp: Binance hat eine Funktion eingeführt, mit der Sie Ihre Coin Reste in BNB verwandeln können. Es erlaubt Ihnen, alle Münzen, die Sie in kleinen Summen haben, zu nehmen und diese in Binance Coins umzuwandeln. Der Wert kann sich im Laufe der Zeit summieren, besonders wenn Sie täglich handeln und täglich viele Positionen eröffnen und schließen.

Binance BNB bekommen

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Artikel weiterhelfen konnte. Das Team von BC1 hat sich die Mühe gemacht Ihnen kostenfrei die wichtigsten Dinge zu erläutern, die Sie über die große Kryptobörse Binance wissen müssen. Gerne können Sie sich weitere Artikel auf unserer Webseite durchlesen, in denen wir Ihnen wichtiges Wissen für Ihren Krypto-Werdegang erklären.

Bilderquellen:

  • Binance Logo: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d7/Binance.png
  • Kryptowährungen Münzen: https://www.pexels.com/de-de/foto/altcoins-bitcoin-digitale-munze-ethere-1108318/
  • Kryptowährung Münzen 2: https://www.maxpixel.net/Coins-Bitcoin-Crypto-currency-Internet-3d-Forward-2582593
  • Kryptowährung Münzen 3: https://www.flickr.com/photos/quoteinspector/43567558425
  • Binance Screenshots: Screenshots von Webseite

Wollen Sie in Kryptowährungen Investieren?

Starten Sie auf Plus500, der Favorit Börse von Bitcoin-News.one

Jetzt auf Plus500.com Traden
Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Plus500 Test.

Thomas Cormik

Thomas Cormik begann mit dem alleinigen Fokus, seine Leser über Bitcoin und seinen potenziellen Einfluss auf die traditionellen Finanzsysteme aufzuklären. Thomas ist stolz darauf den Massen unter dem Banner von Bitcoin-News.one qualitativ hochwertige Inhalte anzubieten.

Mehr Artikel zum Thema:

Trading
Die Besten Scalping Strategien: Wie Sie Scalping beim Trading erfolgreich einsetzen!

BC1 erklärt Ihnen, was Scalping ist und wie Sie Scalping Strategien verwenden können, um Ihr Trading zu verbessern! ✓ Schritt für Schritt Anleitung ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Binance Trading: So handeln Sie an der besten Börse!

Das mit einer einfachen Benutzeroberfläche ausgestattete System ist 100% anfängerfreundlich. Die Eintrittsbarriere ist..

Mehr erfahren...
Kryptowährungen Daytrading: Anleitung für die Chartanalyse

DayTrading von Krypto kann sehr profitabel sein, aber eserfordert einen praktischen Ansatz. Sie müssen...

Mehr erfahren...
Die 4 größten Day Trading Fehler [Anfänger Guide]

Krypto Trading ist eine komplexe Angelegenheit mit unzähligen Investitionsmöglichkeiten. Erfolg beim Day Trading...

Mehr erfahren...
Bitmex Trading Guide: Das müssen Sie wissen!

Bitmex ist eine kryptowährungsbasierte CFD-Handelsplattform. Ihre Tradingpaare beinhalten verschiedene...

Mehr erfahren...
Trading für Anfänger: Erste Schritte zum Bitcoin & Altcoin Trading

Wir möchten Ihnen allen eine Vorlage für den Bitcoin- und Altcoin-Handel geben. Dieser Leitfaden wird...

Mehr erfahren...

Alle Kategorien: