🔥 101Investing Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Möchte man mit Contracts for Difference – kurz: CFD – traden, so ist es wichtig, einen Broker an seiner Seite zu haben, von dem absolut kein Risiko ausgeht. Denn der CFD Handel ist riskant genug – da muss man sicher sein können, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt, der auch daran interessiert ist, dass sich der Trader wohlfühlt.

101Investing Webseite

Um in Erfahrung zu bringen, welcher Anbieter in die Kategorie empfehlenswert eingeordnet werden kann, sollte man im Vorfeld den einen oder anderen Testbericht lesen. Nur so kann man einen Überblick wie Einblick bekommen. Denn es gibt zahlreiche Online Broker, die von sich selbst behaupten, das beste Angebot zu haben.

Doch bevor man sich für einen Broker entscheidet, ist es ratsam, für sich selbst zu klären, was einem persönlich wichtig ist. Hat man seine persönlichen Wünsche wie Voraussetzungen geklärt, so ist es mitunter ratsam, einen Blick auf das Angebot von 101Investing zu werfen.

101Investing Kurzübersicht – Die wichtigsten Fakten über 101Investing

  • Es gibt mehr als 250 CFDs auf die unterschiedlichsten Basiswerte – hier finden Trader Aktien, Rohstoffe, Indizes, Forex (Devisen) sowie Kryptowährungen
  • Es gibt verschiedene Kontomodelle
  • Das Trading wird über WebTrader, MetaTrader 4 sowie für iOS- und Android-Geräte optimierte Apps möglich gemacht
  • Der Online Broker wird von der CySEC reguliert
  • Es gibt für Anfänger und Fortgeschrittene Lernmaterialien, um noch tiefer in die Materie eintauchen zu können

Anmeldung bei dem Broker 101Investing: Unsere Schritt für Schritt Anleitung

Um die Dienste des Online Brokers in Anspruch nehmen zu können, ist es notwendig, ein Konto zu eröffnen. Soviel kann an dieser Stelle bereits verraten werden: 101Investing achtet darauf, dass den potentielle Neukunden keine Steine in den Weg gelegt werden – das Eröffnen des Kontos ist simpel und auch selbst für all jene keine Herausforderung, die noch nie etwas mit einer solchen Plattform zu tun gehabt haben.


101Investing Kontoeröffnung Anmeldung

1. Anmeldung bei 101Investing 

Neben den persönlichen Daten muss der Trader noch „verraten“, welche Handelserfahrungen er bereits gemacht hat. Jedoch hängen die Erfahrungswerte nicht von der Entscheidung des Brokers ab – das heißt, das Konto können auch all jene eröffnen, die angeben, noch keinerlei Erfahrungen gemacht zu haben.  

2. Verifizierung 

Wer alle Dienste des Online Brokers nutzen will, der muss den Verifizierungsprozess abschließen. Das heißt, der Trader muss „beweisen“, dass die Angaben, die er gemacht hat, der Richtigkeit entsprechen.

In diesem Fall ist eine Kopie des Lichtbildausweises hochzuladen. Hier kann der Trader entweder den Führerschein, Reisepass oder Personalausweis heranziehen. Wenn die Anschrift nachgewiesen werden soll, so ist es erforderlich, eine Verbraucherrechnung hochzuladen – das kann die Rechnung des Gas- oder Stromanbieters sein. Wichtig ist, dass auf der Rechnung nicht nur die Adresse wie der Name des Traders zu lesen ist, sondern die Rechnung des Weiteren nicht älter als sechs Monate ist.

Hinweis: Die Verifizierung muss nicht sofort nach der Kontoeröffnung erfolgen, sondern spätestens dann, wenn man eine Auszahlung beantragt. Das heißt, das Geld wird erst von Seiten des Online Brokers zur Auszahlung gebracht, wenn der Trader seine Identität wie den Wohnsitz bestätigen konnte.

3. Einzahlung


101Investing Konto Login

In weiterer Folge geht es um die Einzahlung. Hier punktet 101Investing durchaus mit ein paar interessanten Zahlungsmethoden. Während bei einigen Online Brokern nur Kreditkartenzahlungen oder Banküberweisungen akzeptiert werden, gibt es hier eine relativ breite Palette. 101Investing akzeptiert etwa E-Wallets wie Neteller und Skrill, aber auch VPay.

Die Mindesteinzahlung beläuft sich auf 250 Euro.

4. Handel auf der Plattform 

Wurde die Einzahlung vorgenommen, so kann in weiterer Folge gehandelt werden. Wichtig ist, dass man sich hier von Anfang an bewusst ist, dass mein ein gewisses Risiko eingeht, das nicht unterschätzt werden sollte. Mit der passenden Strategie und entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen ist es jedoch möglich, attraktive Gewinne verbuchen zu können.

Was ist der Broker 101Investing? Die Geschichte des Brokers

101Investing ist ein Online Broker. Hinter dem Broker steckt die FXBFI Broker Financial Invest Limited. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Zypern. Das ist auch der Grund, wieso das Unternehmen (sowie der Online Broker) von der Cyprus Securities and Exchange Commission, der CySEC, das ist die Regulierungsbehörde Zyperns, reguliert bzw. überwacht wird (Lizenznummer: 315/16).

Unsere 101Investing Erfahrungen: Die 101Investing Konditionen im Test

101Investing Konto Set-up


Einem Trader interessiert natürlich auch, welche Handelsinstrumente zur Verfügung stehen. Das heißt, im Zuge des Vergleichs bzw. beim Überprüfen, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt oder nicht, mag es ratsam sein, sich im Vorfeld zu vergewissern, ob die favorisierten Handelsinstrumente angeboten werden oder nicht.

Der Handel bei 101Investing: Das Angebot der einzelnen Handelsinstrumente im Test

Von dem Online Broker wird eine sehr breite Palette von unterschiedlichsten CFD Produkten angeboten. So gibt es um die 100 Aktien wie Indizes, knapp 50 Währungspaare, um die 20 Rohstoffe und auch einige der beliebtesten Kryptowährungen. Das heißt, hier kommt man garantiert auf seine Kosten. Besonders interessant sind auch die zur Verfügung stehenden Hebelgrenzen:

  • Kryptowährungen: 1 zu 2
  • Aktien: 1 zu 5
  • Rohstoffe: 1 zu 20
  • Indizes: 1 zu 20
  • Devisen: 1 zu 30

Der Handel mit Aktien & ETFs

101Investing Handel mit Aktien und ETFs


Anzumerken ist, dass das CFD Trading nicht ungefährlich ist, da die Preis- bzw. Wertentwicklung kaum auf lange Sicht vorhergesagt werden kann. Jedoch versucht der Online Broker 101Investing hier mit weiteren Unterstützungsmöglichkeiten, dass der Trader das Risiko reduzieren kann. All jene, die gerne mit der Aktienpreisentwicklung spekulieren, werden bei 101Investing knapp 100 Aktientitel präsentiert bekommen. Natürlich gibt es hier die Branchengrößen wie Facebook und Apple wie Alphabet. Zudem gibt es noch Indizes. Das heißt, man kann hier auch mit unterschiedlichen Aktienindizes spekulieren.

101Investing Webseite Trending Aktien Leiste


101Investing Aktien Liste Übersicht

Der Handel mit Forex

101Investing Handel mit Forex


Der Forex Handel, also das Spekulieren mit Devisen bzw. Währungspaaren, ist besonders beliebt. Vor allem darf man nicht vergessen, dass der Devisenmarkt der liquideste Markt auf dem Planeten ist – hier werden pro Tag um die 5 Billionen US Dollar umgesetzt. Zur Verfügung stehen nicht nur die Majors, sondern auch Nebenwährungen wie Exoten. Ideal für all jene, die gerne mit Währungen spekulieren.

101Investing Forex Liste Übersicht

 Hier gibt es mit einem Hebel von 1 zu 30 übrigens die höchste Hebelgrenze von 101Investing.

Der Handel mit Rohstoffe


101Investing Handel mit Rohstoffe


Beim Rohstoffhandel handelt es sich tatsächlich um die älteste Finanzaktivität. Hier kann man mit Gold, Weizen, Zucker wie Erdgas, Kakao und Kohle spekulieren. All jene, die sich also gerne mit der Preisentwicklung diverser Rohstoffe befassen, kommen hier ganz klar auf ihre Kosten. Das Angebot, das hier präsentiert wird, ist ausgesprochen umfangreich. 101Investing kann somit vor allem auch Tradern empfohlen werden, die sich für den Rohstoffmarkt interessieren.

101Investing Rohstoffe Liste Übersicht

Der Handel mit Kryptowährungen


101Investing Handel mit Kryptowährungen


Und gerne mit Kryptowährungen spekulieren. Denn 101Investing stellt um die 20 Kryptowährungen zur Verfügung. Zu beachten ist, dass man hier jedoch keine „echten“ Coins kaufen kann, sondern nur mit der Preisbewegung spekuliert. Wer hingegen „echte“ Coins kaufen möchte, der muss die Dienste einer Krypto Exchange in Anspruch nehmen.

Zu beachten ist, dass der Kryptomarkt ausgesprochen volatil ist. Einmal geht es steil nach oben, dann geht es wieder nach unten – hohe Gewinne wie hohe Verluste sind somit jederzeit möglich. Das Risiko, das man hier eingeht, darf keinesfalls unterschätzt werden.

Nachfolgende Möglichkeiten werden von Seiten des Online Brokers zur Verfügung gestellt, wenn man mit Kryptowährungen spekulieren will:

  • Basecoin (BAB) vs. US Dollar (USD)
  • Bitcoin SV (BSV) vs. US Dollar (USD)
  • Bitcoin (BTC) vs. US Dollar (USD)
  • BItcoin (BTC) vs. Euro (EUR)
  • Bitcoin (BTC) vs. Britisches Pfund (GBP)
  • Bitcoin Gold (BTG) vs. US Dollar (USD)
  • DASH vs. US Dollar (USD)
  • DASH vs. Euro (EUR)
  • DASH vs. Britisches Pfund (GBP)
  • Ether (ETH) vs. US Dollar (USD)
  • Ether (ETH) vs. Euro (EUR)
  • Ether (ETH) vs. Britisches Pfund (GBP)
  • Ether Classic (ETC) vs. US Dollar (USD)
  • Ether Classic (ETC) vs. Euro (EUR)
  • Ether Classic (ETC) vs. Britisches Pfund (GBP)
  • IOTA vs. US Dollar (USD)
  • Lisk (LSK) vs. US Dollar
  • Litecoin vs. US Dollar (USD)
  • Litecoin vs. Euro (EUR)
  • Litecoin vs. Britisches Pfund (GBP)
  • NEM (XEM) vs. US Dollar (USD)
  • NEO vs. US Dollar (USD)
  • Qtum (QTM) vs. US Dollar (USD)
  • Ripple (XRP) vs. US Dollar (USD)
  • Ripple (XRP) vs. Euro (EUR)
  • Ripple (XRP) vs. Britisches Pfund (GBP)
  • Solaris (XMR) vs. US Dollar
  • Stellar (XLM) vs. US Dollar
  • Swisscoin (SIC) vs. US Dollar (USD)
  • Tether (USDT) vs. US Dollar (USD)
  • Verge (XVG) vs. US Dollar (USD)
  • Zcash (ZEC) vs. US Dollar (USD)
101Investing Webseite Krypto Kurs Übersicht

Die Funktionen von der 101Investing Handelsplattform

101Investing stellt seinen Tradern die MetaTrader 4-Plattform, kurz: MT4, bereit. Dabei handelt es sich um eine der bekanntesten sowie auch beliebtesten Handelsplattformen am Markt. Vor allem auch deshalb, weil hier fortschrittliche Funktionen zum Einsatz kommen – ganz egal, welche Strategie man verfolgt, mit MT4 wird sie umsetzbar sein.

So gibt es

  • den Ein-Klick-Handel
  • 4 Markt-Order-Ausführungsmodi
  • 9 Zeitrahmen – angefangen von einer Minute bis zu einem Monat
  • 24 analytische Objekte, um Preisprognosen erstellen zu können
  • 30 Indikatoren

Man kann MT4 von der Homepage 101Investing runterladen und sodann auf seinem Mac- oder Windows-Gerät installieren. Um auf die Plattform zugreifen zu können, ist es jedoch erforderlich, ein Konto bei 101Investing zu haben.

101Investing Webseite Trading Plattform erklärt

Neben der zu installierenden Software gibt es auch den WebTrader. Mit dem MT4 WebTrader hat der Trader einen Zugriff auf mehr als 350 Vermögenswerte. Der große Vorteil? Man muss hier keine eigene Software runterladen und installieren, sondern greift mit dem Internetbrowser auf die Handelsplattform zu. Somit kann von jedem Rechner aus gehandelt werden.

101Investing MT4

101Investing Kontotypen

Der Online Broker 101Investing stellt den Tradern drei Kontomodelle zur Verfügung. Das heißt, das Konto kann anhand der individuellen Vorstellungen gewählt werden.

Das Silber-Konto

  • Die Hebelgrenze des Forex Leverage liegt bei 1 zu 200 (ausschließlich für professionelle Kunden)
  • Es gibt keinen Swap Rabatt
  • Das Konto kann auch als islamisches Konto geführt werden

Das Gold-Konto

  • Die Hebelgrenze des Forex Leverage liegt bei 1 zu 400 (ausschließlich für professionelle Kunden)
  • Der Swap Rabatt beträgt 25 Prozent
  • Es gibt einen eigenen Kundenbetreuer
  • Über dieses Kontomodell kann man auf Webinare wie Videos zugreifen
  • Das Konto kann auch als islamisches Konto geführt werden

Das Platin-Konto

  • Die Hebelgrenze des Forex Leverage liegt bei 1 zu 400 (ausschließlich für professionelle Kunden)
  • Der Swap Rabatt beträgt 50 Prozent
  • Es gibt einen eigenen Kundenbetreuer
  • Über dieses Kontomodell kann man auf Webinare wie Videos zugreifen
  • Kostenloses VPS
  • Das Konto kann auch als islamisches Konto geführt werden


101Investing Konto Optionen

Für VIP-Kunden gibt es noch das sogenannte Pro-Konto. In diesem Fall gibt es keine von Seiten des Brokers festgelegte Grenzen: Der Leverage ist höherer, es stehen über 350 CFDs zur Verfügung und man bekommt ein Premium-Treueprogramm geboten. Um ein Pro-Konto eröffnen zu können, sind aber nachfolgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Das Portfolio muss einen Wert von über 500.000 Euro haben
  • Das „relevante“ Tradingvolumen beläuft sich auf mindestens 10 Trades/Quartal
  • Man muss ein entsprechendes Fachwissen über den Finanzsektor haben.

101Investing bietet seinen Tradern auch ein kostenloses Demokonto an. Wer also zu Beginn einmal gefahrlos am Handel teilnehmen möchte, ist hier absolut richtig.


101Investing Islamisches Konto

Die 101Investing App

MT4 gibt es auch als App. Das heißt, man kann absolut ortsunabhängig auf die Märkte zugreifen, Positionen eröffnen und sodann wieder schließen. Ganz egal, ob man auf den Weg in die Arbeit ist oder an der Haltestelle auf den Bus wartet. Zu beachten ist, dass es hier keine Nachteile gegenüber der zu installierenden Software bzw. gegenüber dem WebTrader gibt. Die App gibt es für Android- wie iOS-Geräte.

Die Einzahlungsmethoden bei 101Investing

Möchte man sein 101Investing-Konto aufladen, so stehen die nachfolgenden Zahlungsoptionen zur Verfügung:

  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • Klassische Banküberweisung
  • e-Wallets – dazu gehören Skrill, Neteller, Trustly, VPay wie Safecharge

Es gibt keine Einzahlungsgebühr. Zu beachten ist jedoch, dass es eine Mindesteinzahlungssumme gibt. Diese liegt bei 250 Euro. Dabei handelt es sich jedoch um eine „normale Einzahlungssumme“. Man könnte auch sagen, die 250 Euro stellen den branchenüblichen Durchschnitt dar.

Zu beachten ist, dass dieselben Methoden auch für die Auszahlung zur Verfügung stehen. Anzumerken ist, dass eine Auszahlungsgebühr anfallen kann, sofern der auszubezahlende Betrag kleiner als 100 Euro ist. Des Weiteren verrechnet 101Investing eine Inaktivitätsgebühr, sofern eine längere Inaktivität des Traders bemerkt wird. Die Höhe der Inaktivitätsgebühr orientiert sich nach der Länge der Inaktivität.

Sicherheit bei 101Investing

Natürlich möchte man, wenn man sich für einen Online Broker entschieden hat, die Gewissheit haben, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt.


101Investing Sicherheit erklärt

Regulierung von 101Investing

Um sich sicher sein zu können, dass es keinerlei betrügerischen Machenschaften gibt, ist zu überprüfen, ob es sich um einen regulierten oder unregulierten Broker handelt. 101Investing ist reguliert. Hinter dem Anbieter befindet sich die FXBFI Broker Financial Invest Ltd. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Limassol (Zypern). Die Cyprus Securities and Exchange Commission, die CySEC, hat den Online Broker unter der Nummer 315/16 zugelassen. Das heißt, der Online Broker muss des Weiteren auch die MiFID-Regularien der Europäischen Union beachten bzw. befolgen und sich an die Regeln der Europäischen Finanzaufsicht (ESMA) halten.

Einlagensicherung von 101Investing

Aufgrund der Tatsache, dass der Online Broker sein Betriebsvermögen getrennt von den Einlagen der Trader aufbewahrt, wäre im Falle einer Insolvenz das Geld der Kunden geschützt. Die Einlagensicherung beträgt 20.000 Euro/Kunde. Der Broker ist nämlich auch Mitglied im Investor Compensation Fund – ICF.


101Investing preisgekrönte Einlagensicherung

Der Kundenservice von 101Investing

Treten Fragen auf oder hat man ein Anliegen, so kann man über verschiedene Wege mit den Mitarbeitern des Online Brokers Kontakt aufnehmen. Einerseits gibt es die Möglichkeit, per E-Mail in Kontakt zu treten. Zu beachten ist, dass es jedoch ein paar Stunden dauern kann, bis man eine Antwort erhält – in der Regel werden die E-Mails jedoch nach maximal 24 Stunden beantwortet.

101Investing Kundenservice

 

101Investing bietet auch eine telefonische Kontaktaufnahme an. Jedoch ist zu berücksichtigen, dass die Mitarbeiter ausschließlich von Montag bis Freitag, 6 Uhr bis 16 Uhr, zur Verfügung stehen. Anzumerken ist, dass die Hotline jedoch nur Kunden aus Großbritannien zur Verfügung gestellt wird. Zur selben Zeit gibt es auch den Live Chat. Dieser steht auch Kunden außerhalb des Vereinigten Königreichs zur Verfügung.

Man kann sich auch für den altmodischen Weg entscheiden und postalisch Kontakt aufnehmen. Hier muss man jedoch mitunter einige Tage auf eine Antwort warten.

Tipp: Der FAQ-Bereich ist gut aufgebaut – das heißt, bevor man mit einem Mitarbeiter des Brokers Kontakt aufnimmt, weil man eine Frage oder ein Problem hat, so ist es mitunter hilfreich, in den FAQ-Bereich zu blicken. Denn hier gibt es auf viele Fragen eine Antwort. So gibt es allgemeine Themen sowie auch Antworten rund um kontospezifische Angelegenheiten.

Konditionen von 101Investing: Gebühren & Kosten

Letztlich ist es auch wichtig, einen Blick auf die Gebühren wie Kosten zu werfen.

Spreads

Bei den Forex-Paaren beginnen die Spreads bei 0,7 Pips für EUR/USD. Für EUR/GBP ist ein Spread von 0,9 Pips zu berücksichtigen. Handelt man mit GBP/USD, so liegt der Spread bei 1,3 Pips. Das heißt, die Spreads sind konkurrenzfähig, jedoch gibt es einige Online Broker, die niedrigere Spreads anbieten. Bei Rohstoffen, etwa Rohöl, liegen die Spreads bei 0,03 Pips, für Silber wie Gold sind mit Spreads von 0,037 bzw. von 0,37 Pips zu rechnen. Bei Indizes beginnen die Spreads bei 1 Pips. Bei den Kryptowährungen gibt es einen variablen Spread. Aktien beginnen ab 0,2 Pips.

Gebühren

Es gibt keine Einzahlungsgebühren und auch keine Provisionen, die dem Trader verrechnet werden. Es gibt aber eine sogenannte Rollover Gebühr. Die Gebühr fällt aber nur an, wenn der Trader die Position über die Nacht hält.

Des Weiteren gibt es eine Auszahlungsgebühr, sofern sich der Trader eine geringe Summe als 100 Euro ausbezahlen lässt. Die Auszahlungsgebühr beträgt 50 Euro.

Wie andere Online Broker auch, möchte 101Investing jedoch gegen eine Inaktivität des Traders vorgehen. Daher hat sich 101Investing für eine Inaktivitätsgebühr entschieden. Die Höhe hängt letztlich von der Inaktivität des Traders ab.

Ist man länger als 61 Tage nicht aktiv, so beläuft sich die Inaktivitätsgebühr auf 80 Euro – rückwirkend auf die gesamte Periode. Das heißt, nach 61 Tagen festgestellter Inaktivität wird das Konto mit einer Gebühr von 160 Euro – zwei Mal 80 Euro – belastet. Ist man länger als 91 Tage inaktiv, so steigt die Inaktivitätsgebühr auf 120 Euro/Monat. Bei einer länger als 181 andauernden Inaktivität beträgt die Gebühr 200 Euro/Monat. Steigt die Inaktivität auf über 271 Tage an, so wird eine Gebühr von 500 Euro/Monat verrechnet.

Erfahrungen und Usermeinungen über 101Investing im Internet

Wer wissen möchte, wie zufrieden die Trader mit dem Online Broker sind, sollte im Internet nach Erfahrungen Ausschau halten. Es gibt genügend Internetseiten, über die sodann Trader ihre Meinungen über 101Investing veröffentlichen.

101Investing positive Bewertung


Wichtig ist, dass man sich nicht von negativen Kommentaren abschrecken lässt, sofern diese nicht die Mehrheit bilden. Denn es gibt immer wieder kritische Kommentare, wobei hier zu klären ist, warum der Trader unzufrieden war. Lag es tatsächlich am Angebot oder am Verhalten des Online Brokers oder war es letztlich die vom Trader verfolgte Strategie, die nicht zum Erfolg geführt hat?

101Investing negative Bewertung


101Investing weitere positive Bewertungen


101Investing gute Bewertung

Ist 101Investing Betrug oder Seriös? Unsere 101Investing Bewertung

Aufgrund der Tatsache, dass der Online Broker von der CySEC reguliert wird und somit nicht nur dem Europäischen Finanzharmonisierungsgesetz (MiFID) sondern auch den Richtlinien der ESMA unterliegt, kann man als Trader sicher sein, dass es sich hier um einen vertrauenswürdigen Anbieter handelt. Des Weiteren ist der Online Broker auch Mitglied des ICF – das heißt, die Einlagensicherung beläuft sich auf 20.000 Euro/Kunde.

Wer also auf der Suche nach einem seriösen Anbieter ist, der sollte sich durchaus mit dem Angebot von 101Investing befassen.

Nachteile von 101Investing: Was hat uns nicht gefallen?

Die Inaktivitätsgebühr ist relativ hoch. Das heißt, wer nicht mehr am Handel teilnehmen will, sollte so schnell als möglich sein Konto kündigen, um hier keine bösen Überraschungen zu erleben. Des Weiteren ist der Spread beim Forex-Handel nicht so gering wie bei anderen Online Brokern.

Zu beachten ist eine Auszahlungsgebühr, sofern man unter einer 100 Euro-Auszahlungssumme bleibt.

Vorteile von 101Investing: Was hat uns gefallen

Vorweg: 101Investing ist reguliert und zudem auch Teil des ICF – das sind die zwei wichtigsten Argumente, die für die Seriosität des Brokers sprechen und somit auch gleich zwei große Vorteile sind. Es gibt des Weiteren mehr als 300 zur Verfügung stehende Handelswerte, keine Einzahlungsgebühr sowie keine Provisionen. Der Broker bietet zudem mehrere Kontomodelle sowie ein Pro-Konto für VIP-Trader an. Aufgrund der Tatsache, dass die Mindesteinzahlungssumme 250 Euro beträgt, spricht 101Investing aber auch Anfänger und nicht nur Profis an.

Der Online Broker überzeugt mit einem sehr kundenfreundlichen Support. 101Investing punktet zudem auch mit einem kostenlos zur Verfügung stehenden Demobereich.

101Investing Erfahrungen: Häufig gestellte Fragen über den Broker

Was ist 101Investing?

101Investing ist ein Online Broker, der in erster Linie das CFD Trading anbietet. Der Sitz des Brokers ist in Zypern. Der Online Broker ist reguliert.

Ist 101Investing ein empfehlenswerter Broker?

Aufgrund der Tatsache, dass es keine Argumente gibt, die für eine etwaige Unseriösität sprechen, kann der Broker sehr wohl empfohlen werden.

Werde ich bei 101Investing erfolgreich traden können?

Zur Verfügung wird die Handelsplattform MetaTrader 4 gestellt – ganz egal, welche Strategie man verfolgt, mit MetaTrader 4 ist sie umsetzbar. Das heißt, von Seiten des Online Brokers werden keinerlei Steine in den Weg gelegt, die einem daran hindern könnten, erfolgreich zu werden.

Wie fallen der Test und die Erfahrungen von Bitcoin-news.one über 101Investing aus?

Sehr positiv. 101Investing überzeugt auf fast allen Ebenen. Einzig die Staffelung der Inaktivitätsgebühr kann hinterfragt werden, wobei 101Investing hier kein Neuland betritt, sondern einer Vielzahl an Brokern folgt, die ein ähnliches Modell verfolgen. Sieht man darüber hinweg oder weiß man, dass einem die Inaktivitätsgebühr nie betreffen wird, so ist 101Investing ein sehr zu empfehlender Online Broker.


Häufig gestellte Fragen: 

101Investing ist ein Online Broker, der in erster Linie das CFD Trading anbietet. Der Sitz des Brokers ist in Zypern. Der Online Broker ist reguliert.

Aufgrund der Tatsache, dass es keine Argumente gibt, die für eine etwaige Unseriösität sprechen, kann der Broker sehr wohl empfohlen werden.

Zur Verfügung wird die Handelsplattform MetaTrader 4 gestellt – ganz egal, welche Strategie man verfolgt, mit MetaTrader 4 ist sie umsetzbar. Das heißt, von Seiten des Online Brokers werden keinerlei Steine in den Weg gelegt, die einem daran hindern könnten, erfolgreich zu werden.

Sehr positiv. 101Investing überzeugt auf fast allen Ebenen. Einzig die Staffelung der Inaktivitätsgebühr kann hinterfragt werden, wobei 101Investing hier kein Neuland betritt, sondern einer Vielzahl an Brokern folgt, die ein ähnliches Modell verfolgen. Sieht man darüber hinweg oder weiß man, dass einem die Inaktivitätsgebühr nie betreffen wird, so ist 101Investing ein sehr zu empfehlender Online Broker.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?
eToro Logo

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Kryptoasset-Investitionen sind in den meisten EU-Ländern und in Großbritannien unreguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist gefährdet. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Rebecca Tilden

Es besteht kein Zweifel daran, dass Kryptowährungen und die zugrunde liegende Technologie unsere Zukunft sind. Rebecca Tilden ist bestrebt, den Übergang für alle einfacher zu gestalten, indem sie nützliche Informationen bereitstellt, um Teil der Revolution zu sein.

Mehr Artikel zum Thema:

Exchanges
🔥 FXEurope Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FXEurope Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Smartbroker Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Smartbroker Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Mkhonto Financial Services Test 2021: Broker Erfahrungen

Mkhonto Financial Services Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Capixal.com Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Capixal.com Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Tradedwell Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Tradedwell.com Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bitfinex Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Bitfinex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Trade Republic Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Trade Republic Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Coinbase Pro Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Coinbase Pro Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Anycoin Direct Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Anycoin Direct Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bitpanda Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Bitpanda Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bitcoin Konto eröffnen Anleitung 2021: Bitcoin Account Test & Vergleich

Bitcoin Konto eröffnen Anleitung 2021: Bitcoin Account Test & Vergleich 🥇 Bestes Bitcoin Konto Deutschland 🥇 Einfach Krypto Account anlegen

Mehr erfahren...
🔥 Capital.com Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Capital.com Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 HFTrading Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

HFTrading Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 FXTB Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FXTB Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Trading 212 Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Trading 212 Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 QTrade Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

QTrade Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Markets.com Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Markets Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Admiral Markets Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Admiral Markets Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 AvaTrade Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

AvaTrade Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 FxPro Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FxPro Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 IG Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

IG Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 XM Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

XM Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 GKFX Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

GKFX im Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Flatex Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Flatex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 BDSwiss Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

BDSwiss Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 OInvest Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

OInvest Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Ubrokers Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Ubrokers Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 XTB Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

XTB Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Libertex Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Libertex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 IQ Option Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

IQ Option Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 FXCM Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FXCM Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Investous Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Investous Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 ETFinance.eu Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

ETFinance.eu Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 T1 Markets Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

T1 Markets Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 ROInvesting Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

ROInvesting Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Global.TradeATF Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Gloabl.TradeATF Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 101Investing Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

101Investing Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 ExCentral Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

ExCentral Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Stormgain Test 2021: Vergleich & Erfahrung mit der Exchange

Stormgain Test 2021: Vergleich & Erfahrungen mit der Exchange 🥇 Wie sind die Konditionen? 🥇 Unsere Bewertung 🥇

Mehr erfahren...
🔥 Ternion Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Ternion Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 PrimeXBT Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

PrimeXBT Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bitmex Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Bitmex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
Binance versus KuCoin ▷ Welche Exchange ist besser? Unsere Erfahrungen, Gebühren & Mehr

Das müssen Sie über die beiden Krypto-Exchanges wissen! BC1 erklärt, wo die Unterschiede von Binance und KuCoin liegen und welche Exchange am besten für Sie geeignet ist! ✓ Unsere Erfahrungen ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Binance fürs iPhone ▷ Alles über die Exchange iOS-App!

Das müssen Sie über die Binance App fürs iPhone wissen! BC1 erklärt, wie man die iOS App aus Deutschland verwendet und einrichtet. ✓ Review Test ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Binance App Test & Erfahrungen ▷ Alles über die Desktop-App!

Das müssen Sie über die Desktop App von Binance wissen! BC1 erklärt, wie man die App aus Deutschland verwendet und wo die Vorzüge liegen. ✓ Review Test ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
🔥 Changelly Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Changelly Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 HitBTC Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

HitBTC Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bittrex Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Bittrex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 YoBit Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

YoBit Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Die 5 Besten Coinbase Alternativen ▷ Exchange Vergleich

Die 5 besten Coinbase Alternativen 2021! 🥇 Beste Coinbase Alternative in Deutschland, Österreich & Schweiz🥇 Jetzt mit besten Konditionen Kryptowährungen handeln! 🥇

Mehr erfahren...
🔥 Binance Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Binance Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Coinbase Test 2021: Unsere Erfahrungen & Bewertung

Coinbase Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Plus500 Test 2021: Unsere Erfahrungen & Bewertung

Plus500 Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 eToro Test 2021: Unsere Erfahrungen & Bewertung

eToro Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Kraken Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Kraken Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 KuCoin Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

KuCoin Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...