🔥 Markets.com Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Die Nullzinspolitik, die von Seiten der EZB, der Europäischen Zentralbank, wohl auch in ferner Zukunft fortgesetzt werden wird, lässt viele Anleger nach Alternativen suchen. Selbst sicherheitsorientierte Anleger, die bislang nicht mit der Börse in Berührung kommen wollten, spekulieren nun damit, nun doch Geld in Aktiengesellschaften zu pumpen.

Markets.com Webseite und Logo

Wer mit Aktien, Devisen oder Rohstoffen handeln will, der benötigt einen Online Broker, der sodann den Zugang zu den Finanzmärkten herstellt. Und weil es einige Anbieter gibt, ist es wichtig, sich im Vorfeld mit der Frage zu befassen, wem das Vertrauen geschenkt werden kann.

Ein Online Broker, der immer wieder auftaucht, wenn man nach empfehlenswerten und/oder seriösen Anbietern Ausschau hält, ist Markets. Aber kann Markets auch dann überzeugen, wenn man sich intensiver mit dem Anbieter befasst? Denn es geht nicht nur um Sicherheit, sondern auch um die Frage, welches Gebührenmodell kommt zur Anwendung, welche Handelsinstrumente stehen zur Verfügung und welche Handelsplattformen werden angeboten?

Markets Kurzübersicht – Die wichtigsten Fakten über Markets

  • Mindesteinzahlung 250 Euro
  • Der Broker wird reguliert
  • Es stehen verschiedene Handelsplattformen zur Verfügung
  • Sehr faires Gebührenmodell

Anmeldung bei dem Broker Markets: Unsere Schritt für Schritt Anleitung

Kommt man im Zuge der Recherchen zu dem Ergebnis, Markets ist ein Online Broker, mit dem man sodann zusammenarbeiten will, ist es erforderlich, ein Konto zu eröffnen. Vorweg: Markets hat im Rahmen der Kontoeröffnung sehr wohl darauf geachtet, hier einen recht einfachen Weg anzubieten, um Anfängern keine Steine in den Weg zu legen.

1. Anmeldung bei Markets

Markets Broker Kontoeröffnung und Registrierung


Die Kontoeröffnung dauert nur wenige Augenblicke. Zu Beginn kann man das kostenlose Demokonto eröffnen. Besonders interessant für Anfänger, die noch nie etwas mit den Finanzmärkten zu tun hatten bzw. zu Beginn erst einmal die verschiedenen Funktionen des Brokers gefahrlos in Anspruch nehmen möchten. Ist man bereit, sodann das Echtgeldkonto zu nutzen, so sind nachfolgende Angaben zu machen:

  • Persönliche Informationen – also Vor- wie Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Steuerinformationen
  • Informationen über die finanzielle Situation
  • Angaben über vorhandene Handelserfahrungen
  • Wie man das persönliche Finanzwissen einschätzen würde

Anzumerken ist, dass es jedoch fraglich ist, ob Markets tatsächlich den Zugang verwehren würde, wenn man a) keine Erfahrungen auf dem Gebiet sammeln konnte und b) auch nicht in der „finanziellen Lage“ ist, also mitunter kein tatsächlich frei zur Verfügung stehendes Kapital besitzt, um sodann am Handel teilnehmen zu können. Denn der Online Broker weiß, dass es natürlich nicht ungefährlich ist, Geld zu investieren – vor allem für Anfänger. Und Geld, das sozusagen schon für bestimmte Ausgaben „reserviert“ ist, darf nicht weniger werden oder man zur Gänze verlieren. Das heißt, immer nur frei verfügbares Kapital investieren – vor allem als Anfänger.

2. Verifizierung

Um alle Funktionen des Online Brokers in Anspruch nehmen zu können, ist es erforderlich, das Konto zu verifizieren. In diesem Fall muss a) die eigene Identität und b) die Wohnsitzadresse „bestätigt“ bzw. „nachgewiesen“ werden. Der Nachweis über die Identität des Traders kann mit einem gültigen Lichtbildausweis erbracht werden: Reisepass, Führerschein oder Personalausweis hochladen und sodann an den Online Broker übermitteln; für den Wohnsitznachweis benötigt man eine Verbraucherrechnung, die nicht älter als sechs Monate ist.

Im Idealfall greift man hier auf eine Gas- oder Stromrechnung zurück. Wichtig ist, dass der Name sowie die Anschrift gut lesbar sind.

3. Einzahlung

Markets bietet seinen Tradern unterschiedliche Zahlungsmethoden an, um sodann das Konto aufladen zu können. Das heißt, eine Kapitalisierung des Accounts sollte problemlos möglich sein. Einzahlungen sind etwa über den Bankweg möglich, also im Zuge der klassischen Überweisung, wobei natürlich auch e-Wallets genutzt werden können. Der Vorteil, wenn man sich für e-Wallets oder die Kreditkarte entscheidet? Das Geld steht sofort zur Verfügung. Führt man eine Banküberweisung durch, so kann es mitunter bis zu 48 Stunden dauern, bis das Geld sodann am Markets-Konto zur Verfügung steht.

Anzumerken ist, dass Markets hier mit PayPal einen der beliebtesten Online Bezahldienste zur Verfügung stellt. Das ist in der Branche keine Selbstverständlichkeit.

Zudem schreibt Markets eine Mindesteinzahlung von gerade einmal 100 Euro vor. Ein eindeutiger Beweis, dass man auch an Anfänger interessiert ist – zudem liegt man hier sogar unter dem branchenüblichen Durchschnitt. In der Regel verlangen Online Broker eine Mindesteinzahlung von 250 Euro.

4. Handel auf der Plattform

Markets Exchange Handelplattformen und Märkte im Überblick

Wurde das Geld auf das Konto transferiert und steht sodann zur Verfügung, so ist es möglich, nun die ersten Positionen eröffnen zu können.

Was ist der Broker Markets? Die Geschichte des Brokers

Der Broker ist ein Teil der TradeTech Group, die hingegen wieder ein Teil der Playtech PLC ist – ein an der Börse notiertes Unternehmen. Die Playtech PLC ist sogar im Aktienindex FTSE 250 vertreten. Die Safecap Investments Limited betreibt die Domain „Markets.com“; das Unternehmen befindet sich in Zypern.

Unsere Markets Erfahrungen: Die Markets Konditionen im Test

Natürlich möchte man wissen, was der Broker zu bieten hat, bevor man sich für eine Kontoeröffnung entscheidet. Markets punktet mit einigen Handelsinstrumenten – hier wird man wohl mit Sicherheit das für sich passende Asset finden werden.

Der Handel bei Markets: Das Angebot der einzelnen Handelsinstrumente im Test

Den Kunden wird von Markets der Handel mit Devisen aber auch mit CFDs ermöglicht. Zur Verfügung stehen unzählige Währungspaare sowie CFDs auf Indizes, Rohstoffe, Anleihen, Edelmetalle sowie auf Aktien.

Der Handel mit Aktien & ETFs

Markets Broker Handel mit Aktien und ETFs im Überblick


Zur Verfügung werden über 2.000 Aktien CFDs gestellt. Das ist, verglichen mit dem Angebot von anderen Online Brokern, ein enorm hoher Wert. Zudem gibt es mehr als 12 namhafte Börsen – der Handel selbst findet provisionslos statt, jedoch läuft dieser unter Berücksichtigung von Dividenden ab. Der Hebel liegt bei maximal 1 zu 20.

Keine Lust auf Aktien? Es gibt auch einige Indizes. So kann man mit dem DAX, dem Dow Jones sowie mit FTSE 100 oder dem Nikkei wie NASDAQ spekulieren. Natürlich ist auch hier ein Hebel einsetzbar – dieser liegt bei maximal 1 zu 100. Die Spreads sind zudem enger als beim Handel mit Devisen. Es fällt keine Provision an.

Anzumerken ist, dass Markets auch ETFs anbietet – und auch das ist keine Selbstverständlichkeit. Denn viele Online Broker bieten nämlich die „Exchange Traded Funds“ gar nicht erst an. Markets zeigt, dass man hier sehr flexibel sein will, und somit ein sehr breites Angebot an Handelsinstrumenten zur Verfügung stellt. Auch hier liegt der Hebel bei maximal 1 zu 100.

Der Handel mit Forex

Über 50 Währungspaare stehen bei Markets zur Verfügung. Der große Pluspunkt, wenn man sich für den Devisenhandel interessiert bzw. entscheidet? Man kann 24 Stunden am Tag am Handel teilnehmen. Neben den Majors gibt es natürlich auch ein paar interessante Exoten. Die Spreads sind fix und beginnen beim Forex-Handel bei 1,7 Pips.

Der Handel mit Rohstoffe

Gold und Silber wie andere Edelmetalle und Rohstoffe, beispielsweise Öl, stehen hier zur Verfügung. Zu beachten ist, dass Markets auch exotische Rohstoffe im Programm hat – beispielsweise Kaffee. Ideal für all jene, die auch gerne mit Rohstoffen spekulieren.

Der Handel mit Kryptowährungen

Markets.com Exchange Handel mit Kryptowährungen Übersicht

Markets bietet auch den Handel mit Kryptowährungen an. Anzumerken ist, dass es sich hier um einen sehr volatilen Markt handelt. Hier kann es stets nach oben wie nach unten gehen – man muss besonders vorsichtig sein.

Die Funktionen von der Markets Handelsplattform

Markets stellt verschiedene Handelsplattformen zur Verfügung. So gibt es

  • Marketsx
  • Marketsi
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
Markets Broker Handelsplattformen MT4 und MT5 im Überblick

Marketsx

Hier handelt es sich um eine sehr moderne Multi Asset-Handelsplattform, über die problemlos am Markt teilgenommen werden kann. Angeboten werden Fundamental-, Sentiment- und auch technische Tools, um sodann Entscheidungen treffen zu können, ob man eine Position eröffnet oder doch schließt.

Marketsi

Ganz egal, ob man kurzfristig hohe Rendite erzielen will oder einen langfristigen Anlagehorizont verfolgt – mit Marketsi ist es sehr wohl möglich, attraktive Erfolge einzufahren. Eine sehr interessante Plattform, die vor allem auch Anfängern empfohlen werden kann.

MetaTrader 4 und MetaTrader 5

MetaTrader mag mit Abstand die beliebteste und auch zugleich bekannteste Handelsplattform sein, die Tradern zur Verfügung gestellt werden kann. Markets stellt hier die Versionen 4 und 5 bereit. Hervorragende Plattformen, über die problemlos gehandelt werden kann.

Markets Kontotypen

Insgesamt stehen drei Kontotypen zur Verfügung. Das heißt, Markets versucht, hier individuelle Lösungen zu schaffen, sodass sich Anfänger genauso wie Erfahrene und Profis wohlfühlen können.

Das Classic Konto

  • Die Mindesteinzahlung beträgt 100 Euro
  • Es gibt eine 24 Stunden-Kundenbetreuung
  • Es stehen Schulungsmaterialien zur Verfügung

Das Standard Konto

  • Die Mindesteinzahlung beträgt 2.500 Euro
  • Es gibt eine 24 Stunden-Kundenbetreuung
  • Es stehen Schulungsmaterialien zur Verfügung
  • Es gibt SMS Benachrichtigungen sowie Signale
  • Es gibt eine Premium Tagesanalyse
  • Es gibt einen eigenen Kontomanager
  • Zudem dürfen sich die Trader über eine Premium Kundenbetreuung freuen

Das Premium Konto

  • Die Mindesteinzahlung beträgt 20.000 Euro
  • Es gibt eine 24 Stunden-Kundenbetreuung
  • Es stehen Schulungsmaterialien zur Verfügung
  • Es gibt SMS Benachrichtigungen sowie Signale
  • Es gibt eine Premium Tagesanalyse
  • Es gibt einen eigenen Kontomanager
  • Zudem dürfen sich die Trader über eine Premium Kundenbetreuung freuen

Auf den ersten Blick gibt es kaum Unterschiede – so unterscheiden sich das Standard Konto vom Premium Konto nur mit Blick auf die Mindesteinzahlung. Das Classic Konto ist die ideale Möglichkeit, um auch Anfängern die Chance zu bieten, am Handel teilnehmen zu können.

Die Markets App

Natürlich wird von Markets auch eine App angeboten. Des Weiteren können auch mobile Anwendungen von MetaTrader auf das Smartphone oder Tablet installiert werden. Wer sich also für Markets entscheidet, der kann völlig ortsunabhängig am Markt teilnehmen.

Die Einzahlungsmethoden bei Markets

Während es einige Online Broker gibt, die nur sehr wenige Einzahlungsmethoden anbieten, so kann hier Markets sehr wohl überzeugen. Denn das Markets-Konto kann sogar über PayPal aufgeladen werden – und das ist die absolute Seltenheit, da PayPal nur in den wenigsten Fällen als Einzahlungsmethoden bei Online Brokern zu finden sind.

Nachfolgende Möglichkeiten werden von Seiten des Online Brokers akzeptiert:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • e-Wallets
  • PayPal

Zu beachten ist, dass es keinerlei Einzahlungsgebühr gibt. Es fällt auch keine Auszahlungsgebühr an. Das Geld steht in der Regel nach 48 Stunden zur Verfügung, wenn man sich für eine Banküberweisung entscheidet – nutzt man eine andere Einzahlungsmethode, so ist das Geld in der Regel sofort am Markets-Konto.

Sicherheit bei Markets

Ganz egal, wie verlockend die Einzahlungsoptionen sind und wie viele Handelsinstrumente zur Verfügung stehen – wichtig ist natürlich auch der Punkt Sicherheit. Denn gibt es Hinweise, dass es sich um einen unseriösen Anbieter handelt, so ist es notwendig, sich dagegen zu unterscheiden. Aber wie kann man überprüfen, ob es sich um einen seriösen Anbieter handelt?

Regulierung von Markets

Bei Markets.com handelt es sich um einen Teil der Safecap Investments Limited. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Zypern. Das ist auch der Grund, wieso der Broker von der Cyprus Securities and Exchange Commission – der CySEC – reguliert wird. Zudem besitzt der Broker noch Lizenzen von der australischen ASIC sowie der südafrikanischen FSB.

Da die EU-Finanzmarktrichtlinie erfüllt wird, darf der Online Broker seine Dienste innerhalb der Europäischen Union anbieten. Somit ist es unwahrscheinlich, dass es sich um einen Betrüger handelt – Markets ist aufgrund der Regulierung und der Lizenzen sehr wohl als vertrauenswürdig einzustufen.

Einlagensicherung von Markets

Zu beachten ist, dass die Einlagensicherung 20.000 Euro/Trader beträgt. Der Online Broker ist zudem verpflichtet, das Betriebsvermögen getrennt von den Kundengeldern aufzubewahren. Sollte es nämlich tatsächlich einmal zu einer Insolvenz des Online Brokers kommen, so seien die Gelder der Trader in weiterer Folge sicher, da sie durch die Trennung nicht als Betriebsvermögen wahrgenommen werden dürfen.

Der Kundenservice von Markets

Markets Exchange Kundenservice Übersicht

Der Support, der von Markets geboten wird, ist fast schon einmalig. Die Kontaktaufnahme ist entweder per E-Mail, Telefon oder auch über den Live Chat möglich – und dieser steht 24 Stunden/Tag bereit. Ein weiterer Vorteil: Es gibt auch einen deutschsprachigen Support – das wird vor allem Trader aus Österreich, Deutschland und der Schweiz freuen, da es bei den Online Brokern eigentlich üblich ist, immer nur mit englischsprachigen Mitarbeiter Kontakt aufnehmen zu können.

Markets.com Kundenservice FAQ

Konditionen von Markets: Gebühren & Kosten

Natürlich geht es auch um die Frage, ob es sich um einen teuren oder preiswerten Broker handelt. In diesem Fall sind die Spreads wie Gebühren zu berücksichtigen.

Spreads

Der Handel ist frei von Kommissionen. Das heißt, die Kosten, die anfallen, beschränken sich letztlich nur auf den Spread. Angeboten werden zwei Spread-Modelle. So gibt es fixe Spreads (zwischen 2 und 4 Pips) und variable Spreads. Die minimale Lot-Größe beträgt 1.000 Einheiten. Der maximale Leverage-Faktor liegt bei 1 zu 200.

Gebühren

Es gibt keine Kontoführungs- oder Depotführungsgebühr. Markets achtet hier also durchaus darauf, ein preiswerter Online Broker zu sein.

Erfahrungen und Usermeinungen über Markets im Internet

Markets Broker Kundenbewertungen


Sucht man im Internet nach Erfahrungsberichten, so wird man immer wieder auf positive wie negative Kommentare stoßen. Das ist völlig normal. Vorsicht ist nur dann geboten, wenn die Mehrheit der Kommentare negativ ist. Dann wäre es mitunter wirklich besser, sich für einen anderen Broker zu entscheiden.

Markets.com Usermeinungen

 

Bei Markets überwiegen die positiven Kommentare. Natürlich mag es den einen oder anderen unzufrieden Trader geben, doch im Großen und Ganzen scheint Markets sehr wohl zu überzeugen.

Markets Broker Erfahrungen von Benutzern

Ist Markets Betrug oder Seriös? Unsere Markets Bewertung

Aufgrund der Tatsache, dass der Broker reguliert ist und mehrere Lizenzen besitzt bzw. seine Dienste innerhalb der Europäischen Union anbieten darf, kann man davon ausgehen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt.

Nachteile von Markets: Was hat uns nicht gefallen?

Markets mag noch relativ unbekannt sein; obwohl das Angebot gut ist, scheinen sich die Trader jedoch für andere Broker zu entscheiden. Das ist ein Punkt, der mitunter etwas nachdenklich stimmt  – und als Nachteil angesehen werden kann.

Vorteile von Markets: Was hat uns gefallen

Der Broker ist reguliert, bietet verschiedene Handelsplattformen und einige Handelsinstrumente an. Zudem punktet Markets mit PayPal. Das heißt, das Konto kann über den Online Bezahldienst aufgeladen werden.

Markets Erfahrungen: Häufig gestellte Fragen über den Broker

Was ist Markets?

Markets ist ein Online Broker, der den Handel mit CFD sowie Forex anbietet. Der Broker ist reguliert und besitzt mehrere Lizenzen.

Ist Markets ein empfehlenswerter Broker?

Entspricht das Angebot den persönlichen Vorstellungen, die man von einem Online Broker hat, dann kann Markets durchaus als empfehlenswert beworben werden.

Werde ich bei Markets erfolgreich traden können?

Ja. Das liegt auch an den sehr guten Handelsplattformen – so kann man mit MetaTrader 4 und/oder MetaTrader 5, aber auch mit Marketsx und Marketsi am Handel teilnehmen.

Wie fallen der Test und die Erfahrungen von Bitcoin-news.one über Markets aus?

Positiv. Markets kommt mag durchaus überzeugen. Ein guter Online Broker.

Häufig gestellte Fragen: 

Markets ist ein Online Broker, der den Handel mit CFD sowie Forex anbietet. Der Broker ist reguliert und besitzt mehrere Lizenzen.

Entspricht das Angebot den persönlichen Vorstellungen, die man von einem Online Broker hat, dann kann Markets durchaus als empfehlenswert beworben werden.

Ja. Das liegt auch an den sehr guten Handelsplattformen – so kann man mit MetaTrader 4 und/oder MetaTrader 5, aber auch mit Marketsx und Marketsi am Handel teilnehmen.

Positiv. Markets kommt mag durchaus überzeugen. Ein guter Online Broker.

Wollen Sie mit den Besten Konditionen Kryptowährungen Handeln?
eToro Logo

Starten Sie auf eToro, dem Testsieger Krypto-Broker von Bitcoin-News.one

JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist im Risiko. Noch nicht bereit? Lesen Sie unseren Etoro Test.

Callie Machalat

Callie Machalat von Bitcoin-News.one versteht die Informationsbedürfnisse der Krypto-Community-Mitglieder, Trader, Forscher und Entwickler, die auf der Suche nach zuverlässigen Informationen sind, um die Krypto-Revolution zu verstehen und sich an ihr zu beteiligen.

Mehr Artikel zum Thema:

Exchanges
🔥 Capital.com Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Capital.com Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 HFTrading Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

HFTrading Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 FXTB Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FXTB Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Trading 212 Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Trading 212 Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 QTrade Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

QTrade Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Markets.com Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Markets Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Admiral Markets Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Admiral Markets Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 AvaTrade Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

AvaTrade Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 FxPro Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FxPro Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 IG Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

IG Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 XM Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

XM Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 GKFX Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

GKFX im Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Flatex Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Flatex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 BDSwiss Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

BDSwiss Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 OInvest Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

OInvest Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Ubrokers Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Ubrokers Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 XTB Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

XTB Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Libertex Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Libertex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 IQ Option Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

IQ Option Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 FXCM Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

FXCM Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Investous Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Investous Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 ETFinance.eu Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

ETFinance.eu Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 T1 Markets Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

T1 Markets Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 ROInvesting Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

ROInvesting Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Global.TradeATF Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Gloabl.TradeATF Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 101Investing Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

101Investing Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 ExCentral Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

ExCentral Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Stormgain Test 2021: Vergleich & Erfahrung mit der Exchange

Stormgain Test 2021: Vergleich & Erfahrungen mit der Exchange 🥇 Wie sind die Konditionen? 🥇 Unsere Bewertung 🥇

Mehr erfahren...
🔥 Ternion Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

Ternion Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 PrimeXBT Test 2021: Broker Erfahrungen & Bewertung

PrimeXBT Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bitmex Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Bitmex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
Binance versus KuCoin ▷ Welche Exchange ist besser? Unsere Erfahrungen, Gebühren & Mehr

Das müssen Sie über die beiden Krypto-Exchanges wissen! BC1 erklärt, wo die Unterschiede von Binance und KuCoin liegen und welche Exchange am besten für Sie geeignet ist! ✓ Unsere Erfahrungen ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Binance fürs iPhone ▷ Alles über die Exchange iOS-App!

Das müssen Sie über die Binance App fürs iPhone wissen! BC1 erklärt, wie man die iOS App aus Deutschland verwendet und einrichtet. ✓ Review Test ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
Binance App Test & Erfahrungen ▷ Alles über die Desktop-App!

Das müssen Sie über die Desktop App von Binance wissen! BC1 erklärt, wie man die App aus Deutschland verwendet und wo die Vorzüge liegen. ✓ Review Test ✓ Hier klicken für mehr Infos!

Mehr erfahren...
🔥 Changelly Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Changelly Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 HitBTC Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

HitBTC Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Bittrex Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Bittrex Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 YoBit Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

YoBit Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Die 5 Besten Coinbase Alternativen ▷ Exchange Vergleich

Die 5 besten Coinbase Alternativen 2021! 🥇 Beste Coinbase Alternative in Deutschland, Österreich & Schweiz🥇 Jetzt mit besten Konditionen Kryptowährungen handeln! 🥇

Mehr erfahren...
🔥 Binance Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Binance Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Coinbase Test 2021: Unsere Erfahrungen & Bewertung

Coinbase Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Plus500 Test 2021: Unsere Erfahrungen & Bewertung

Plus500 Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 eToro Test 2021: Unsere Erfahrungen & Bewertung

eToro Test 2021: Erfahrungen & Bewertung des Brokers 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 Kraken Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

Kraken Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...
🔥 KuCoin Test 2021: Exchange Erfahrungen & Bewertung

KuCoin Test 2021: Erfahrungen & Bewertung der Exchange 🥇 Betrug oder Seriös? 🥇 Unsere Erfahrung mit den Kosten und Konditionen🥇

Mehr erfahren...